Artikel zum Schlagwort Auslandspraktika

Nicht nur Tourist sein: Sachsens Wirtschaftsförderung vergibt Auslandspraktika

Studenten, die vorübergehend eine spannende Alternative zu Hörsaal und Bibliothek suchen und sich zudem für aktuelle Wirtschaftsgeschehnisse und internationale Beziehungen interessieren, sollten sich bei der Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) melden. Diese vergibt im Studienjahr 2019/2020 je einen Praktikumsplatz in Moskau (Russland) und Wuhan (China). Die Praktika sollen einen Zeitraum von mindestens drei bis maximal sechs Monaten umfassen. Weiterlesen

Manchmal will man einfach nur weg… Auslandspraktika werden vergeben

Studenten, die vorübergehend eine spannende Alternative zu Hörsaal und Bibliothek suchen und sich zudem für aktuelle Wirtschaftsgeschehnisse und internationale Beziehungen interessieren, sollten sich bei der Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) melden. Diese vergibt gemeinsam mit ihren Partnern aktuell je einen Praktikumsplatz in Russland und China. Die Praktika sollen einen Zeitraum von mindestens drei bis maximal sechs Monaten umfassen. Weiterlesen