Eine neue Studie von Leipziger Wissenschaftlern bescheinigt der Psychotherapie die größten und langanhaltendsten Effekte bei der Behandlung einer Binge-Eating-Störung. Gewichtsreduktions-, pharmakologische und Selbsthilfe-Behandlung schnitten schlechter ab. Die Ergebnisse zur Effektivität der verschiedenen Behandlungsformen wurden kürzlich im Journal of Consulting and Clinical Psychology veröffentlicht. Weiterlesen