Wissenschaftler diskutieren am 17. Februar mit zwei Sachbuchautoren, warum es wichtig ist, bei der Umstellung auf eine umweltverträglichere Landwirtschaft den Boden nicht zu vergessen, welche Zielkonflikte sich angesichts aktueller gesellschaftlicher und umweltpolitischer Entwicklungen offenbaren, die sich nachteilig auf den Boden auswirken, und vor welchen Fragen derzeit Wissenschaftler stehen, die den Boden erforschen. Weiterlesen