Der sächsische DGB-Vorsitzende Markus Schlimbach hat auch für die gesetzliche Pflegeversicherung die Herstellung der vollen Parität bei den Beiträgen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Sachsen gefordert: „Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Sachsen zahlen seit über 20 Jahren einen höheren Beitrag zur Pflegeversicherung. Dieser Anachronismus muss endlich beendet werden." Weiterlesen