Laut einer aktueller Studie der Hans-Böckler-Stiftung fehlen inzwischen mehr als 46.000 bezahlbare Wohnungen, die Mieten in der Stadt sind um 34 Prozent gestiegen. Das sind unerträgliche Zustände. Reden wir darüber, sagt der DGB und ruft auf zurFotoaktion, am 28. März, 14 Uhr, in Leipzig, Bornaische Straße/Höhe Agra-Park. Weiterlesen