Die Schwestern der Neonatologie am UKL werden Kuchen backen, Getränke heranschleppen, Teller, Tassen und Gläser aufstellen im Klinik-Park. Der Klinikclown ist schon ganz aufgeregt und freut sich auf die Kinder. "Die Eltern der Frühchen brauchen nur eine Decke mitbringen, alles andere wird bereitstehen zu unserem traditionellen Frühchenpicknick", so Schwester Claudia. "Seit 17 Jahren treffen wir uns mit den Eltern der Frühchen, die wir betreut haben. Und es ist für alle Schwestern und Ärzte der Neonatologie jedes Jahr eine große Freude zu sehen, was aus den Neugeborenen und ehemaligen Frühgeborenen geworden ist." Weiterlesen