Artikel zum Schlagwort IHK-Abschlussprüfungen

Am 15. Juni starten für rund 9.500 Auszubildende die schriftlichen IHK-Abschlussprüfungen

Foto: Ralf Julke

Am 15. Juni 2020 starten bei den sächsischen Industrie- und Handelskammern, wie auch in allen anderen Bundesländern, die schriftlichen Abschlussprüfungen für rund 9.500 Auszubildende in gewerblich-technischen sowie kaufmännischen Berufen. Davon kommen ca. 3.000 Prüfungsteilnehmer aus dem Kammerbezirk Chemnitz, 3.700 aus dem Bereich der IHK Dresden und 2.800 aus dem Kammerbezirk Leipzig. Die IHKs in Sachsen wünschen allen Prüfungsteilnehmern trotz der besonderen Umstände viel Erfolg bei ihren Prüfungen. Weiterlesen

Prüfung als Mega-Event: 2.638 rauchende Köpfe bei IHK-Abschlussprüfungen in Leipzig

Foto: Ralf Julke

Ab morgen wird es wieder ernst für tausende junge Menschen in ganz Deutschland und in Leipzig, wenn am 7. Mai die bundeseinheitlichen IHK-Abschlussprüfungen starten. Im IHK-Bezirk Leipzig (Stadt Leipzig, Landkreise Nordsachsen und Leipzig) müssen 2.638 Auszubildende bei ihrer schriftlichen IHK-Abschlussprüfung in 120 Berufen zeigen, was sie in den vergangenen zwei oder drei bis dreieinhalb Lehrjahren gelernt haben. Weiterlesen