Artikel zum Schlagwort Kinos

Liquiditätshilfe für sächsische Kinos in Zeiten von Corona

Foto: Pawel Sosnowski

Am 1. Juli 2020 hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtags drei Vorlagen der Sächsischen Staatskanzlei in Höhe von knapp fünf Millionen Euro zur Unterstützung von Maßnahmen für die sächsischen Medien bewilligt. Am 8. Juli 2020 ist die Richtlinie der Sächsischen Staatskanzlei über die Gewährung von Hilfen zur Sicherung der Liquidität von Kinos im Freistaat Sachsen in der Corona-Krise (Richtlinie Coronahilfe-Kinos) in Kraft getreten. Weiterlesen

Antje Feiks, Franz Sodann: Kinosterben verhindern – Sachsen darf nicht weiter Bundesgeld verschenken

Foto: L-IZ.de

Zum Verzicht Sachsens auf die Förderung von Kinos aus einem Hilfsprogramm des Bundes erklären Antje Feiks, Sprecherin der Linksfraktion für den ländlichen Raum, sowie der kulturpolitische Sprecher Franz Sodann: „Anfang März startete das ,Zukunftsprogramm Kino‘. Der Bund stellt Geld bereit, um Kinos in Gemeinden mit bis zu 50 000 Einwohnern und maximal sieben Kinosälen zu unterstützen. Allein in diesem Jahr sind das 17 Millionen Euro.“ Weiterlesen