Deutliche Kritik übt Sachsens Kultusminister Christian Piwarz am Ländermonitoring Frühkindliche Bildungssysteme der Bertelsmann Stiftung. „Die Bertelsmann-Stiftung misst ostdeutsche Verhältnisse mit westdeutschen Maßstäben. Das ist ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen und wird der besonderen Situation in Ostdeutschland in keiner Weise gerecht. Es ist schlichtweg falsch, lediglich den Blick auf den Personalschlüssel zu richten und die deutlich höheren Betreuungsquoten außer Acht zu lassen“, sagte Kultusminister Piwarz. Weiterlesen