Die Menopause ist definiert als Zeitpunkt der letzten Regelblutung. Dieser hat sich in den letzten Jahrzehnten immer weiter in das höhere Lebensalter verlagert und liegt derzeit in Mitteleuropa bei 54/55 Jahren. Den Zeitraum um die Menopause herum bezeichnet man als Klimakterium, der durch hormonelle Umstellungsprozesse charakterisiert ist. Weiterlesen