Artikel zum Schlagwort Südkorea

Delegation aus Südkorea informierte sich in der „Runden Ecke“, wie aus einem Diktatur-Gebäude ein Museum entsteht

Foto: L-IZ.de

Gestern besuchte der Vorstandsvorsitzende Jintae Cho von der „18. Mai Stiftung“ aus Gwangju in Südkorea mit Begleitern und Frau Han Jung-Hwa vom Korea Verband in Berlin die Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“. Die Stiftung, die seit 1994 an den blutig niedergeschlagenen Aufstand vom 18. Mai 1980 in Gwangju erinnert, der heute als Meilenstein der Demokratiebewegung Südkoreas gefeiert wird, sucht bei seinem Deutschland-Besuch nach einem Modell für ein eigenes Museum. Weiterlesen

Veranstaltungen zur Demokratiebewegung Südkoreas im Museum in der „Runden Ecke“: Sonderausstellung und zwei Filmabende mit Diskussionen

Foto: L-IZ.de

Ähnlich zur Friedlichen Revolution in Deutschland erlangte der Aufstand von Gwangju im Mai 1980 in Südkorea große Bedeutung. Heute gilt er als Meilenstein der Demokratiebewegung. Zum Aufstand veranstaltet die Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ mit dem Korea-Verband zwei Filmabende mit Gesprächen und stellt UNESCO-Weltkulturerbe-Fotos aus. Weiterlesen