1.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Tag der Friedlichen Revolution

Die Einladung Gregor Gysis für den 9. Oktober und die Frage nach unserer Erinnerungskultur

Wenn derzeit ein Streit darüber entbrennt, ob es Herrn Gregor Gysi gestattet sein soll, zu einer Festveranstaltung am 9. Oktober eine Rede zu halten, dann geht es doch nicht darum, Herrn Gysi zu verbieten, sich öffentlich zu äußern. Die Möglichkeiten dazu sind für ihn vielfältig und werden von ihm verständlicherweise auch gern wahrgenommen. Sie reichen vom Predigtdienst in der Leipziger Michaeliskirche über Interviews und Veröffentlichung seiner Biographie bis hin zu vielfältigen Auftritten in diversen Talkshows. Und dagegen gibt es auch keinen nennenswerten Widerstand.

Kuratorium „Tag der Friedlichen Revolution 1989“ tagt

Zu seiner dritten Sitzung kommt das Kuratorium „Tag der Friedlichen Revolution 1989“ am 5. März, 17 Uhr, im Veranstaltungsraum „Huldreich Groß“ der Stadtbibliothek zusammen. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils der Beiratssitzung steht die Umsetzung der Leitgedanken des Kuratoriums für die Feierlichkeiten zum 9. Oktober 2019.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -