3.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Todesfall

Leichenfund in der Georg-Schumann-Straße – Medien berichten von Schüssen

In der Georg-Schumann-Straße ist am Mittwoch, den 7. August, eine Leiche gefunden worden. Laut Medienberichten handelt es sich um das Opfer einer Schießerei. Die Staatsanwaltschaft wollte das zunächst nicht bestätigen. Während die Leipziger AfD den Fall umgehend nutzt, um zur Wahl der Partei bei der Landtagswahl aufzurufen, kündigt die SPD ein Gespräch über die Sicherheitslage in Gohlis an – allerdings erst nach der Landtagswahl.

Wissenschaftsministerin erschüttert über Tod der Molekularbiologin Prof. Suzanne Eaton aus Dresden

Zum Tod der während eines Konferenzaufenthaltes auf Kreta ums Leben gekommenen US-amerikanischen Molekularbiologin Prof. Suzanne Eaton vom Dresdener Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG) erklärt Sachsens Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange: "Ich bin erschüttert und in tiefer Trauer über den mutmaßlichen Tod von Prof. Eaton. Wir sind in Kontakt mit dem Dresdner Max-Planck-Institut und hoffen, dass die Todesumstände schnellstmöglich aufgeklärt werden."

Aktuell auf LZ

- Advertisement -