Valentinstag

Probe für den Valentinstag mit dem Julica-Klaviertrio und der Projektleiterin Luzie Teufel. Foto: Elke Leinhoß
Veranstaltungen·Bühne

Romantischer Abend zum Valentinstag in der Hochzeitskirche von Clara und Robert Schumann

„Die Briefe müssen Antworten sein; es ist das nämliche, als säßen wir zusammen und Du sprichst kein Wort, und ich soll nun wissen, was Du gemeint hättest,“ schreibt Robert Schumann seiner geliebten Clara Wieck. In einer Zeit, in der das Liebespaar gesellschaftliche Widerstände, Irrungen und die Sehnsucht nach einem gemeinsamen Leben trieben, waren Briefe ihre einzige Möglichkeit, am Leben des Anderen teilzuhaben.

Scroll Up