Altscherbitz

Die Psychiatrisch-Psychotherapeutische PostCovid-Ambulanz. Foto: SHK Altscherbitz
Leben·Gesundheit

Ein Jahr Post-COVID-Angebote am SKH Altscherbitz: Die meisten Betroffenen leiden unter anhaltender körperlicher und geistiger Erschöpfung

Sie sind dauernd körperlich und geistig erschöpft. Viele Betroffene, die eigentlich nur leicht an COVID-19 erkrankt sind, leiden noch Monate später unter Erschöpfungszuständen, die zumeist unter dem Begriff „Long Covid“ zusammengefasst werden. Seit nunmehr einem Jahr ermöglicht das Sächsische Krankenhaus (SKH) Altscherbitz Betroffenen von psychischen Langzeit- und Spätfolgen nach überstandener COVID-19-Infektion umfassende Therapiemöglichkeiten. Hier wurde […]

Scroll Up