Der LandesSchülerRat Sachsen mahnt an, die Ergebnisse der am Freitag veröffentlichten, bundesweiten Studie „Bildungstrend“ nicht als weitere Bestätigung zu sehen, dass das sächsische Bildungssystem hervorragend sei. In der Bildungsstudie belegt die sächsische Schülerschaft erneut den ersten Platz, allerdings wurden nur die Leistungen in den Fächern Deutsch und Englisch einbezogen. Weiterlesen