Am 3. September können Besucher die Deutsche Zentralbücherei für Blinde zum Tag der offenen Tür erkunden, Neues erfahren, gleichgesinnte Menschen treffen – und Tee trinken. „Ich lade Besucher herzlich zu einem informativen, unterhaltsamen und entspannten Tag in die DZB ein. „It’s Tea Time“ ist das Motto des Tages, unter dem es ein buntes Programm rund um Tee gibt. Den kann man auch mit vielen Sinnen genießen. So wie unsere Literaturangebote für Menschen mit Sehbeeinträchtigung, die man tasten, fühlen und hören kann. Wir zeigen Gästen bei Führungen und an vielen Stationen, wie das geht und wie hier Bücher hergestellt Weiterlesen