Artikel zum Schlagwort Nizza

Ministerpräsident Tillich zu den Anschlägen von Nizza

Bundesratspräsident und Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat den brutalen Terroranschlag von Nizza am Nationalfeiertag Frankreichs aufs das Schärfste verurteilt: „Ein Tag der Freude wurde zu einem Tag der Trauer. Erneut ist Frankreich Opfer eines verabscheuungswürdigen terroristischen Anschlags geworden. Wir trauern mit Frankreich um die Opfer. Unsere Trauer darf aber kein Zurückweichen vor dem Terror sein.“ Weiterlesen

Rico Gebhardt (Linke): Nicht vor Terror zurückweichen – Grundrechte verteidigen, Brüderlichkeit statt Ausgrenzung leben!

Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, erklärt für seine Fraktion zur Gewalttat, die in der vergangenen Nacht in Nizza verübt worden ist und mehr als 80 Menschenleben forderte: Wir haben die Nachrichten aus Nizza mit großer Bestürzung aufgenommen. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen. Diese erneute – mutmaßlich terroristisch motivierte – Gewalttat lässt uns alle fassungslos zurück. Wir wünschen den Ermittlungsbehörden raschen und umfassenden Erfolg bei der Aufklärung dieses Verbrechens. Weiterlesen