Artikel zum Schlagwort Sachsen Digital

Koalitionsfraktionen einigen sich bei Haushaltverhandlungen auf Kofinanzierung aller Vorhaben bis 2021

Sächsische Kommunen reichen 25 Förderanträge für Breitbandausbau beim Bund ein

Im Rahmen des dritten Förderaufrufs für das Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurden 25 sächsische Förderanträge eingereicht. Kommunen aus sieben Landkreisen (Görlitz, Meißen, Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, Zwickau, Mittelsachsen sowie Erzgebirgs- und Vogtlandkreis) planen mit der Unterstützung von Land und Bund Investitionen in hochleistungsfähige Breitbandnetze mit einem Gesamtvolumen von knapp 84 Mio. Euro. Weiterlesen

Ulbig: „IT-Sicherheit wird immer wichtiger; Nachholbedarf bei privaten Internetnutzern“

Sachsens Verwaltung erfolgreich bei Trojanerabwehr

Im Rahmen der Strategie „Sachsen Digital“ hat sich das Sächsische Innenministerium erneut am Europäischen Monat der Cybersicherheit beteiligt. Zusammen mit den Volkshochschulen in Leipzig und Hoyerswerda wurden dabei zwei Live-Hackings mit rund 250 Teilnehmern veranstaltet. Computerexperten erläuterten dabei die aktuellen Gefahren des Cyberraums und gaben den Besuchern Tipps, wie man sich gegen Phishing-Mails, Verschlüsselungstrojaner oder fremdgesteuerte Smartphones schützen kann. Weiterlesen