8.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Am 18. Dezember: Weihnachtskonzert des Max-Klinger-Chores

Mehr zum Thema

Mehr

    Das diesjährige Weihnachtskonzert des Max-Klinger-Chores findet am 4. Advent in der Peterskirche statt und wird besonders geprägt durch die Aufführung des 1. Teils des Messiah, jenem weltberühmten Oratorium von Georg Friedrich Händel. Schon zu Lebzeiten Händels erlangte das Werk große Berühmtheit und wurde in vielfältigen Bearbeitungen und Ergänzungen aufgeführt.

    Den ersten Teil des Messiah, in dem das Erscheinen Christi angekündigt und von seiner Geburt berichtet wird, gestaltet der Chor gemeinsam mit dem Orchester Kammerklang Leipzig, den Solisten Stephanie Kaiser – Sopran, Marie Henriette Reinhold – Alt, Jens Winkelmann – Tenor und Egbert Junghanns – Bass.

    Passend zur Adventszeit erklingen im zweiten Teil des Konzerts bekannte Lieder und Motetten zur Advents- und Weihnachtszeit, die das Publikum noch für einen weiteren Moment im vorweihnachtlichen Stress inne halten lassen.

    Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Peterskirche, Schletterstraße 5  in Leipzig. Karten zu 18 € (15 € für Ermäßigungsberechtigte und 2 € für Kinder bis 12 Jahre) sind über die Musikalienhandlung Oelsner in der Schillerstraße, online bei TixforGigs und an der Abendkasse erhältlich.

    In eigener Sache: Für freien Journalismus aus und in Leipzig suchen wir Freikäufer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2016/11/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ