15.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Lachen garantiert: Sketche von „Herricht & Preil“ neu auf der Bühne

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    „Wenn Sie Lust haben, kommen Sie mit…“ – und zwar mit auf die Spuren des Kult-Duos „Rolf Herricht & Hans-Joachim Preil“. Wo es hingeht? Unter anderem in den „Hoppegarten“, wo Sie sehen werden, dass nicht nur der Erlkönig auf Irrwegen daher kommt, sondern auch Herr Preil einen Einlauf der besonderen Art erfährt.

    In der Traditions- und Begegnungsgaststätte der Eisenbahner (TBE) im Ärztehaus Leipzig- Engelsdorf bringt das Duo Muggefugg Scheegs, Norman Schaefer und Martin Gey, seinen neuen Herricht & Preil-Abend „Auf den Hund gekommen“ mit Klassikern und Raritäten der beiden großen Künstler auf die Bühne. Erleben Sie, wie die beiden Leipziger Ihre Lachmuskeln mit Sketch-Klassikern wie „Der Gartenfreund“ und „Die Briefmarke“ beanspruchen werden. Skurril wird es, wenn bei einem „Klavierkauf“ Elfen Stoßzähne bekommen und ein Tierarztbesuch eskaliert. Denn eins ist klar: Der Wortwitz und die Doppeldeutigkeit haben über die Jahre nichts von ihrem Glanz verloren. Oder fahren Sie nicht auch heute noch gern mal mit der Bahn über Hohenwulsch nach Ungarn?

    Die Veranstaltungen finden jeweils samstags, 20.05.2017 / 17.06.2017 / 15.07.2017 / 26.08.2017 / 09.09.2017, ab 21 Uhr im kleinen Foyer des Ärztehauses, Werkstättenstraße 6 in Leipzig-Engeldorf, statt. Ein leckeres Abendessen zuvor in der TBE wird ab 18 Uhr gereicht. Kartenbestellung telefonisch unter 0341 6510082.

    Informationen unter www.duo-mugs.de

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige