Am 7. April 2022 um 19.30 Uhr geben sich drei namhafte internationale Boogie Woogie Pianisten im Saal des Ariowitsch-Hauses die Klaviertasten in die Hand. Seit vielen Jahren gibt es die Boogie Masters in Leipzig, aber zum ersten Mal finden sie im Ariowitsch-Haus statt. Christian Christl ist der musikalische und organisatorische Kopf der Boogie Masters.

Und das nicht ohne Grund: Ganz den Vintage Blues- und Boogie-Piano-Stil im Blut, spielt er jährlich rund 70 Konzerte in ganz Europa, war in den USA zu hören, in Australien und in Indien. Er stand auf einer Bühne mit B.B. King, Ray Charles, Miles Davis, Memphis Slim, Little Willie Littlefield oder auch Buddy Guy und nahm CD`s auf mit Willie Dixon, Angela Brown, Albert C. Humphrey, Gary Wiggins, den 4 Pianeuren, Scarlett Andrews und vielen anderen.

Die diesjährigen Boogie Masters präsentiert er zusammen mit zwei pianistischen Großmeistern, die auf den internationalen Bühnen gern gesehene Gäste sind: Lluis Coloma aus Barcelona und Dom Pipkin aus London. Während Christl den Stil des Vintage Blues- und Boogie-Piano bevorzugt, spielt Coloma grandios das Boogie-Woogie-Piano und Dom Pipkin hat sich ganz dem New Orleans Piano Stil verschrieben.

Quelle: Ariowitsch-Haus e. V.

Das wird ein interessanter, musikalisch-pianistischer Abend. Denn alle drei Protagonisten sind auch herrliche Entertainer mit viel Witz und Esprit. Was den Abend besonders macht: Im ersten musikalischen Teil vor der Pause präsentieren sich die Pianisten solistisch. Im zweiten Teil wird nichts abgesprochen, sondern alle drei Künstler sind auf der Bühne und werfen sich die Bälle spontan zu.

Um allen Corona-Schutzmaßnahmen gerecht zu werden, ist die Veranstaltung ist auf 100 Karten limitiert.

Eintritt: 24 € im VVK unter https://www.bayoogie.com/shop/boogie-masters-leipzig-7-4-22/ oder 29 € an der Abendkasse.

Zum Konzert werden auch Getränke gegen Spende angeboten.

Das Ariowitsch-Haus ist das größte Zentrum für jüdische Kultur in Sachsen. Die Begegnungsstätte bildet mit zahlreichen Konzerten, Lesungen, Ausstellungen, Seminaren und Vorträgen sowie dem Mehrgenerationenhaus ein buntes Zentrum in der Nachbarschaft des Leipziger Waldstraßenviertels.

Veranstalter: Christl + Christl Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem Ariowitsch-Haus e. V.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar