Vudu in Deutschland: So funktioniert’s 2024

Zuletzt aktualisiert:  18.02.2024

In Deutschland wird der Pay-per-View-Dienst Vudu den Kunden eine Reihe von Inhalten von lokalen und internationalen Anbietern bieten. Die Kunden können Filme und Fernsehsendungen kaufen oder ausleihen und haben außerdem Zugang zu einer Auswahl an kostenlosen Inhalten. Der Dienst wird mit einer Vielzahl verschiedener Geräte funktionieren, darunter Smart-TVs, Set-Top-Boxen und Spielkonsolen.

Vudu wird in zwei verschiedenen Stufen verfügbar sein: Basic und Premium. Basic-Kunden haben Zugang zu den kostenlosen Inhalten und können Filme und Fernsehsendungen kaufen oder ausleihen. Premium-Kunden haben alle Funktionen von Basic und erhalten darüber hinaus Zugang zu exklusiven Inhalten, frühzeitigen Zugriff auf Neuerscheinungen und Rabatte beim Ausleihen. Um Vudu Premium zu abonnieren, müssen die Kunden eine gültige Kreditkarte besitzen. Die Einführung des Dienstes ist für Anfang 2022 geplant.

Was ist der Anbieter Vudu?

Vudu ist ein Anbieter von Over-the-Top-Mediendiensten im Besitz von Walmart. Das Unternehmen bietet sowohl werbegestützte als auch abonnementbasierte Streaming-Dienste an, deren Inhalte von großen Studios und unabhängigen Anbietern bezogen werden. Vudu hat sich einen guten Ruf für sein hochwertiges Streaming-Erlebnis mit Unterstützung für 4K-Auflösung, HDR 10 und Dolby Atmos-Audio erworben. Darüber hinaus bietet die Vudu-App umfassende Funktionen für die Verwaltung Ihrer digitalen Bibliothek, einschließlich der Möglichkeit, Filme und Fernsehsendungen für die Offline-Ansicht herunterzuladen. Mit seiner breiten Palette an Inhalten und robusten Funktionen hat sich Vudu als einer der führenden Streaming-Dienste etabliert, die heute verfügbar sind.

Kann ich Vudu auch in Deutschland nutzen?

Vudu ist ein Streaming-Dienst, der Filme und Fernsehsendungen zum Verleih oder Kauf anbietet. Während Vudu in den Vereinigten Staaten verfügbar ist, ist es derzeit nicht in Deutschland verfügbar. Der Grund dafür ist, dass Vudu noch nicht die notwendigen Lizenzvereinbarungen mit deutschen Urheberrechtsinhabern abgeschlossen hat. Es ist jedoch möglich, dass Vudu in Zukunft auch in Deutschland verfügbar sein wird, da das Unternehmen seine Aktivitäten weiter ausbaut. In der Zwischenzeit können die Einwohner Deutschlands andere Streaming-Dienste wie Netflix oder Prime Video nutzen.

Wie installiere ich ein VPN – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

VPNs werden immer beliebter, da immer mehr Menschen nach Möglichkeiten suchen, ihre Privatsphäre im Internet zu schützen. Allerdings kann die Einrichtung eines VPNs für diejenigen, die nicht technisch versiert sind, etwas entmutigend sein. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie durch die Installation eines VPNs, so dass Sie im Handumdrehen von den Vorteilen einer erhöhten Sicherheit und Privatsphäre profitieren können.

Der erste Schritt besteht darin, sich bei einem VPN-Dienst anzumelden. Es gibt viele verschiedene VPN-Anbieter, also nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre Optionen zu recherchieren und denjenigen zu finden, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. Sobald Sie sich bei einem VPN-Dienst angemeldet haben, erhalten Sie Anweisungen zum Herunterladen und Installieren der VPN-Software auf Ihrem Gerät. Achten Sie darauf, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen, da der Vorgang je nach Gerätetyp und Betriebssystem unterschiedlich sein kann.

Sobald die VPN-Software installiert ist, öffnen Sie sie und melden sich mit Ihren Anmeldedaten an. Wählen Sie dann den Server aus, mit dem Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie auf „Verbinden“. Das war’s schon! Sie sind nun mit einem sicheren VPN-Server verbunden und können mit erhöhter Privatsphäre und Sicherheit im Internet surfen.

VPN für Vudu: Hier sind meine Empfehlungen

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie ein VPN mit Vudu verwenden möchten. Vielleicht möchten Sie auf geoblockierte Inhalte zugreifen, oder Sie machen sich Sorgen um Ihre Privatsphäre im Internet. Was auch immer Ihr Grund ist, es gibt ein paar Dinge, die Sie bei der Auswahl eines VPN für Vudu beachten sollten. Vergewissern Sie sich erstens, dass das VPN Server in den USA anbietet – dies ist für die Entsperrung von Vudu unerlässlich. Zweitens sollten Sie die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der VPN-Verbindung überprüfen – Sie möchten nicht, dass Ihr Stream ständig puffert. Und schließlich sollten Sie sich für einen seriösen VPN-Dienst mit starken Sicherheitsfunktionen entscheiden. Basierend auf diesen Kriterien sind meine Top-Empfehlungen für VPNs für Vudu ExpressVPN, NordVPN und CyberGhost VPN. Für welchen VPN Sie sich auch entscheiden, verbinden Sie sich einfach mit einem Server in den USA und Sie können Vudu von überall auf der Welt entsperren.

Fazit: Vudu in Deutschland mit Hilfe eines VPNs nutzen

Wenn Sie in Deutschland leben und den beliebten Streaming-Dienst Vudu nutzen möchten, müssen Sie ein VPN verwenden. Ein VPN, oder Virtuelles Privates Netzwerk, verschlüsselt Ihren Internetverkehr und leitet ihn über einen Server in einem anderen Land. So können Sie geografische Beschränkungen umgehen und von Deutschland aus auf Vudu zugreifen. Die Verwendung eines VPN ist einfach, und es gibt viele gute Optionen zur Auswahl. Unsere erste Wahl ist ExpressVPN, das schnelle Geschwindigkeiten, zuverlässige Verbindungen und ausgezeichnete Sicherheitsfunktionen bietet. Mit ExpressVPN können Sie Vudu in Deutschland ohne Unterbrechungen oder Pufferung streamen.

© 2024 Leipziger Zeitung VPN Vergleich