18.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ein ganzes Wochenende für Romantiker, Verliebte und werdende Eltern: Zwei Messen rund um Hochzeit und Babys

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Die Glashalle der Leipziger Messe steht auch in diesem Jahr einmal mehr im Zeichen der Frischverliebten, Verlobten, Feierfreudigen - sie wird aber auch zum Anziehungspunkt für Schwangere, frischgebackene Eltern, Großeltern und den Nachwuchs. Denn die Leipziger Doppelmesse für Familienträume "Hochzeit Feste Feiern" und "Baby plus Kids" sorgt vom 14. bis 15. Januar für einen Veranstaltungshöhepunkt der besonderen Art.

    Auf alle Besucher und Teilnehmer warten spannende Unterhaltung, Aktionen, Anregungen rund um das Thema „stilvoll feiern“ und jede Menge erfahrene und kompetente Ansprechpartner. Dazu lockt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Modeschauen, dem beliebten alljährlichen Brautstraußwerfen sowie die Wahl des „Leipziger Messesternchens 2012“. Schon zum zehnten Mal öffnet die „Hochzeit-Feste-Feiern“ in diesem Jahr auf dem Leipziger Messegelände ihre Pforten für die Besucher.

    Anne Frank, Geschäftsführerin des Veranstalters: „Das Angebot der ‚Hochzeit Feste Feiern‘ lässt fast keine Wünsche offen und erstreckt sich beim Thema Heirat von der Einladung über die Location bis hin zur originellsten Hochzeitstorte. „Somit bietet die Messe ein Rundum-Sorglos-Paket in Sachen Hochzeit und allem, was damit zu tun hat.“

    Doch nicht nur für die Hochzeit, auch für alle anderen Feierlichkeiten wie Geburtstage, Taufen, Jugendweihen oder Konfirmationen wird Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung geboten. Kompetente Ansprechpartner sorgen dafür, dass jedes Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Neben Informationen, Beratung und Verkauf lockt wieder ein unterhaltsames Bühnenprogramm.Vergessen ist der graue Alltag, willkommen in der romantischen Welt der Feste. Höhepunkte sind traditionell die beliebten Braut- und Festmodeschauen. Täglich 11, 14 und 16 Uhr bietet die Show Inspirationen für die Wahl des richtigen Hochzeitskleides sowie des passenden Anzugs für den Bräutigam. Auch die Hochzeitsgäste dürfen mal abschalten, denn auch für sie wird die passende Festmode präsentiert. Und wer beim Brautstraußwerfen gewinnt, dem winkt ein Gutschein für ein Traumkleid im Wert von 1.000 Euro vom Hochzeitsausstatter „Le Mariage“. Interessierte zukünftige Bräute sendeten bis zum 10. Januar einen Text zum Thema „Was bringt Eure Herzen zum Klopfen“ an den Veranstalter und die 15 ausgewählten Bewerberinnen hoffen am Sonntag um 13.45 Uhr auf der Bühne auf den „großen Fang“. Neu ist in diesem Jahr die „Dessous & Shoe Lounge“ mit verführerischem Schick für drunter, damit die Hochzeitsnacht ein unvergessliches Erlebnis wird. Dazu wird elegantes Schuhwerk präsentiert, das durchtanzte Nächte ohne müde Füße garantiert.

    Wem das immer noch nicht genug Romantik ist, der möge sich in Richtung „Baby plus Kids“ bewegen. Zum vierten Mal lockt die parallel verlaufende Familienmesse angehende Muttis, Papis in spe und die ganze Verwandtschaft auf die Leipziger Messe. Die perfekte Anlaufstelle, wenn es rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre geht. Viele angehende Eltern werden sicher jede Menge Fragen haben. Ob es nun um die Wahl des richtigen, sicheren Kinderwagens geht oder um die korrekte liebevolle Betreuung des zu erwartenden neuen Erdenbürgers geht.Verschiedene Vereine und Beratungsstellen sowie Hersteller und Händler bieten auf der „Baby plus Kids“ Informationen zu Geburt und Säuglingspflege, Betreuungsangeboten oder Krankheitsvorsorge. Aber auch die Kleinen selbst kommen auf der „Baby plus Kids“ ganz groß raus. Bei der Wahl zum Messesternchen haben sie ihren ganz großen Auftritt. Direkt auf der Messe können sich die jüngsten Messebesucher vor den Kameras professioneller Fotografen präsentieren und nehmen damit automatisch an der Wahl zum Messesternchen teil. Das Gewinnerkind wird Werbegesicht der kommenden Messe und erhält zudem einen Wellness-Kurzurlaub in einem Familotel.

    Umweltbewusste Eltern kommen auf der Messe im Rahmen der Premiere „Grün aufwachsen“ auf ihre Kosten. Gerade in Kinderkleidung oder Spielzeug werden immer wieder Schadstoffrückstände und Allergieauslöser gefunden. Bei vielen Eltern wächst daher der Wunsch, bei Kleidung, Spielzeug und Ausstattung auf Gesundheits-, Sozial- und Umweltverträglichkeit zu achten. Damit es den kleinen Messegästen nicht langweilig wird, steht die kostenlose Kinderbetreuung der Kinderanimation Kunterbunt bereit. Man sollte sich von dem wirklich abwechslungsreichen Angebot des Messeduos am besten selber einen unvergesslichen Eindruck verschaffen.

    Informationen zum Messeveranstalter: www.tmsmessen.de

    www.leipziger-hochzeit.de

    www.baby-plus-kids-leipzig.de

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige