26.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ticketverlosung: „Jahrgang `51 – Wassermann & Fisch“ – Lesung aus dem Werk von Ralph Grüneberger und Ulrich Schacht

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    +++Die Verlosung ist beendet+++Am Donnerstag, 17. Juni 2021, findet um 19:30 Uhr im überdachten Innenhof der Galerie KUB die Lesung „Jahrgang `51 – Wassermann & Fisch“ aus dem Werk von Ralph Grüneberger und Ulrich Schacht (gest. 2018) – zweier Freunde eines Jahrgangs statt. Musikalisch begleitet wird die Lesung von den „Lyrischen Saiten“. Leserclub-Mitglieder bzw. Freikäufer haben die Möglichkeit, 1 x 2 Freikarten zu gewinnen.

    Die beiden Autoren begegneten sich 1991 zur Leipziger Buchmesse das 1. Mal, zuvor hatte Ralph Grüneberger in einer Buchausstellung der Wormser Stadtbibliothek mit dem Titel „Sie kommen aus Deutschland“, die im September 1990 in Leipzig Station machte, erstmals Gedichte von Ulrich Schacht gelesen und sich mit dessen Biographie, die von der Geburt im Frauengefängnis Hoheneck über Inhaftierung und Freikauf in den Westen führte, bekannt gemacht. In einem Essay für das Börsenblatt des Deutschen Buchhandels stellte er beider Lebensweg gegenüber.

    Ralph Grüneberger. Foto: seeyou design / Carsten Steps
    Ralph Grüneberger. Foto: seeyou design / Carsten Steps

    Fortan blieben Grüneberger und Schacht, der 1998 nach Schweden auswanderte, in engem Kontakt und trafen sich in Berlin, Chemnitz, Leipzig sowie im Erzgebirge und stellten einander bei gemeinsamen Veranstaltungen vor. Für 2019 waren Lesungen vor Schulklassen in Sachsen im Zusammenhang mit der von Ralph Grüneberger herausgegebenen Sammlung „Worthaft. Texte politischer Gefangener“ geplant.

    Ulrich Schachts unerwarteter Tod machte das zunichte. An einer Gedenklesung für Schacht im Herbst 2018 nahm Ralph Grüneberger teil. Um das, was beide verbindet und poetisch unterscheidet, wird es bei der Veranstaltung der Buchhandlung Südvorstadt „Jahrgang `51 – Wassermann & Fisch“ gehen und selbstverständlich sind auch Bücher beider Autoren im Angebot.

    17. Juni 2021, Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
    Lesung aus dem Werk von Ralph Grüneberger und Ulrich Schacht (gest. 2018),
    – zweier Freunde eines Jahrgangs im überdachten Innenhof der Galerie KUB, Kantstraße 18, 04275 Leipzig
    mit Maja Chrenko, Ralph Grüneberger und Axel Thielmann;
    Musik: Die Lyrischen Saiten

    Die Platzkapazität ist coronabedingt eingeschränkt, es gelten die tagesaktuellen Coronaregeln.

    Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel.: 0341 31959900, E-Mail: info@buchhandlung-suedvorstadt.de

    Förderung über Deutscher Literaturfonds aus Mitteln des Bundes NEUSTART KULTUR

    Hinweis der Redaktion in eigener Sache

    Seit der „Coronakrise“ haben wir unser Archiv für alle Leser geöffnet. Es gibt also seither auch für Nichtabonnenten alle Artikel der letzten Jahre auf L-IZ.de zu entdecken. Über die tagesaktuellen Berichte hinaus ganz ohne Paywall.

    Unterstützen Sie lokalen/regionalen Journalismus und so unsere tägliche Arbeit vor Ort in Leipzig. Mit dem Abschluss eines Freikäufer-Abonnements (zur Abonnentenseite) sichern Sie den täglichen, frei verfügbaren Zugang zu wichtigen Informationen in Leipzig und unsere Arbeit für Sie.

    Vielen Dank dafür.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige