8.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

UKL: Umbau in der Kindernotfallaufnahme

Von Universitätsklinikum Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Neben dem Ausbau des UKL um einen weiteren Klinikneubau und dessen Inbetriebnahme im kommenden Jahr sind auch in der Kindernotfallaufnahme Veränderungen spürbar: Mit Blick auf die zeitnahe Fertigstellung des Anbaus einer neuen Vorfahrt für Krankenwagen, sind die Ambulanzen teilweise umgezogen.

    Rote Lurche mit einem weißen Kreuz auf dem Rücken weisen aktuell den Weg in die Notfallambulanz der Kinderklinik am UKL. Zwar ist der Eingang in der Liebigstraße 20a gleich geblieben, doch sind verschiedene Ambulanzräume schon umgezogen – in Nachbarschaft zum gerade entstehenden neuen Klinikzentrum Haus 7. Dort sind die Bauarbeiten im vollen Gange, um wie geplant in einem Jahr das neue Gebäude fertigstellen und in Betrieb nehmen zu können.

    Für die kleinen Patientinnen und Patienten und deren Eltern bedeutet das, derzeit hin und wieder etwas lautere Baugeräusche und ein paar ungewohnte Wege. In zwölf Monaten sollen dann an dieser Stelle die Verbindungswege hinüberführen in eine erweiterte Kinderambulanz mit mehr Platz und neugestalteten kindgerechten Wartezimmern.

    Parallel erhält die Kindernotfallaufnahme eine neue Zufahrt für die Krankenwagen, diese wird sich an der Liebigstraße direkt am Übergang zum Neubau befinden. Bis dahin bitten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UKL alle großen und kleinen Patienten noch um etwas Geduld und Verständnis für baubedingte Unannehmlichkeiten.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ