2.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Spielmacher Marcelo Franceschi wirbelt wieder für Inter Leipzig

Von FC International Leipzig e.V.

Mehr zum Thema

Mehr

    Der FC International Leipzig arbeitet weiter zielstrebig an seinem Oberliga-Kader für die neue Saison. Mit Marcelo Franceschi begrüßt der Klub jetzt seinen zehnten Neuzugang – und einen alten Bekannten. Der 25-jährige Brasilianer mit italienischem Pass hatte bereits in der Saison 2016/17 für Inter Leipzig gespielt und absolvierte 24 Oberliga-Partien.

    Nach einem Jahr Regionalliga bei Germania Halberstadt kehrt er nun in die Messestadt zurück. Der 1,66 Meter große Mittelfeldmann ist ein klassischer Spielmacher, der besonders dem Offensivspiel Impulse geben soll.

    „Marcello ist ein unheimlich spielfreudiger, quirliger Mittelfeldmann, der uns nun auch mit seiner Erfahrung aus der Regionalliga sehr helfen wird“, sagt Pascal Deppe, sportlicher Leiter. „Bei Inter hat er sich immer wohl gefühlt, wir freuen uns, dass er ab sofort wieder bei uns den sportlichen Erfolg sucht.“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ