2.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

LVB-Baumaßnahmen in der Georg-Schwarz-Straße beginnen

Von LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH

Mehr zum Thema

Mehr

    In der Georg-Schwarze-Straße beginnt am kommenden Montag, dem 18. Mai 2015, zwischen Ellernweg und Weinbergstraße die erste von insgesamt drei LVB-Baumaßnahmen in diesem Bereich. Bis zum 24. Juni setzen die LVB die Gleise in diesem Abschnitt instand. Vom 26. Mai bis zum 19. Juni wird außerdem die Gleiskurve an der Kreuzung Georg-Schwarz-/Merseburger Straße komplett erneuert. Des Weiteren führen die LVB vom 1. Juni bis zum 21. August Gleis- und Haltestellenumbauarbeiten am Diakonissenhaus durch.

    Dabei werden die zwei gegenüberliegenden Haltestellenbereiche behindertengerecht – als so genannte Haltestellenkaps – ausgebaut und mit Blindenleitstreifen versehen. Das Diakonissenkrankenhaus wertet zeitgleich den Eingangsbereich des Krankenhauses auf. Bei einer Informationsveranstaltung am 11. Mai im Diakonissenkrankenhaus konnten sich Anlieger und Interessierte umfassend informieren. Weitere Informationen stehen unter www.lvb.de für Sie bereit.

    Umleitungsphasen für Kfz-Verkehr

    Bei allen drei Baumaßnahmen kommt es zu verschiedenen örtlichen Umleitungen und Einschränkungen für den Kfz-Verkehr (Anliegerverkehr) in mehreren Etappen. Die LVB empfehlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Örtlich ist eine Umleitung über William-Zipperer-Straße ausgeschildert. Vom 18. bis zum 31. Mai?wird der Kfz-Verkehr in beiden Richtungen – wegen der Instandsetzung in der Georg-Schwarz-Straße zwischen Ellernweg und Weinbergstraße – über An der Lehde, William-Zipperer-Straße und Am Wasserschloß umgeleitet. Ab Juni ändert sich die Umleitung für den Kfz-Verkehr. Dazu informieren die LVB rechtzeitig.

    Einschränkungen für Straßenbahnverkehr im Sommer

    Der Straßenbahnverkehr wird, bis auf wenige Ausnahmen, während des gesamten Bauzeitraumes der drei Maßnahmen aufrechterhalten. Mit dem Einbau von Bauweichen verkehrt die Straßenbahnlinie 7 vom 13. Juni bis zum 1. August eingleisig durch den Baubereich. Vom 2. bis 12. Juni ist für die Straßenbahnlinie 7 eine Vollsperrung notwendig. Dabei sind Ersatzbusse und ein Straßenbahnpendelverkehr im Einsatz. Alle drei Gleisbaumaßnahmen sind miteinander abgestimmt und koordiniert. Somit kann diese Straßenbahnsperrung für alle drei Baumaßnahmen genutzt werden. Weitere Sperrungen sind am 4. Juli sowie am 2. August geplant.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ