20.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Verkehrseinschränkungen rund um Aufzug am Samstag

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    In Zusammenhang mit einem Aufzug der Initiative „Westwerk retten“ kann es am Samstag, 11. Februar, zwischen 14:30 und 18 Uhr zu zeitweiligen Verkehrsbeeinträchtigungen in Plagwitz kommen. Der Aufzug, in dessen Verlauf mehrere Kundgebungen geplant sind und zu dem die Veranstalter etwa 500 Teilnehmer erwarten, führt vom Jahrtausendfeld über die Gießer- und Naumburger Straße zum Bahnhof Plagwitz, danach durch die Karl-Heine-Straße, Merseburger, Aurelien- und Josephstraße zur Lützner Straße und von dort über die Zschochersche Straße zur Karl-Heine-Straße zurück.

    Dort endet die Versammlung mit einer Abschlusskundgebung vor dem Westwerk. Das Ordnungsamt empfiehlt motorisierten Verkehrsteilnehmern die Aufzugsroute zu meiden.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige