Rund um den 16. Mitteldeutschen Marathon von Leipzig nach Halle am 15. Oktober ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. So wird es zwischen 8:45 Uhr und circa 10 Uhr auf der Hans-Driesch-Straße/Höhe Nordanlage und Am Pfingstanger/Höhe Luppebrücke zu Straßensperrungen kommen, die bis zum Passieren des letzten Wettkampfteilnehmers bestehen bleiben.

Der Start des Marathons erfolgt 9 Uhr am Uferweg des Elsterflutbettes in Höhe der Festwiese. Die Wettkampfstrecke verläuft vom Uferweg am Elsterflutbett -> Querung Hans-Driesch-Straße -> Luppedamm -> Querung Am Pfingstanger -> Luppedamm bis zur Stadtgrenze und weiter Richtung Halle. Neben dem traditionellen Marathonlauf wird in Leipzig zudem eine Marathon-Staffel gestartet.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar