26.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Halbseitige Sperrung der Hauptstraße (S51) in Zedtlitz

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Aufgrund von Kanalarbeiten muss die Hauptstraße in Zedtlitz auf Höhe der Einmündung in die Dorfstraße ab Dienstag, dem 11. Mai halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Bauzeit über eine dreiseitige Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeleitet, in die sowohl beide Fahrtrichtungen der Hauptstraße als auch die Dorfstraße eingebunden werden.

    Um Fußgängern eine sichere Möglichkeit zur Querung der Staatsstraße wie auch der Dorfstraße zu ermöglichen, richtet das beauftragte Unternehmen an allen drei Punkten auch jeweils eine Fußgängerschaltung ein.

    Da sich die Bushaltestelle unmittelbar im Baufeld befindet, wird diese im Zuge dessen verlegt. Der Bus nutzt zum Halten temporär die angrenzende Parkbucht, weshalb in diesem Bereich ein uneingeschränktes Haltverbot eingerichtet werden muss.

    Die Arbeiten sollen planmäßig am Freitag, dem 21. Mai abgeschlossen werden.

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige