Artikel zum Schlagwort Verkehrsbeeinträchtigungen

Borna: Kreuzung „An der Halde“ und Görnitzer Straße voll gesperrt

Montage. L-IZ.de

Der Kreuzungsbereich der Straße „An der Halde“ mit der Görnitzer Straße muss aufgrund der Anbindung einer neuen Trinkwasserleitung an das bestehende Netz ab Montag, dem 26. Oktober voll gesperrt werden. Die Arbeiten hängen mit der Erneuerungen der Leitungen in der Luckaer Straße und „An der Halde“ zusammen, die aktuell im Auftrag des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) und unserer Städtische Werke Borna Netz GmbH (SWB Netz) ausgeführt werden. Weiterlesen

Bushaltestellen „Angerbrücke“ werdenbarrierefreiausgebaut

Montage. L-IZ.de

Ab Montag, 21. September, werden in der Zschocherschen Straße in Altlindenau die Bushaltestellen „Angerbrücke“ barrierefrei ausgebaut. Der Ausbau beider Haltepunkte erfolgt nacheinander – zunächst in Richtung Lützner Straße. Dafür werden die westliche Fahrbahnseite und der westliche Gehweg ab Kuhturmstraße voll gesperrt. Der Verkehr wird hierfür nicht umgeleitet, in der Zschocherschen Straße Richtung Jahnallee bleibt er aufrechterhalten. Weiterlesen

Stützwand an der Parthenstraße wird saniert

Montage. L-IZ.de

Ab Montag, 21. September, wird die Stützwand an der Parthenstraße im Abschnitt zwischen Löhrsteg und Nordbrücke auf einer Länge von 94 Metern repariert und saniert. Die Stützwand im Zentrum Nord wurde 1872 als Natursteinmauer errichtet und befindet sich aufgrund ihres Alters in einem substanziell schlechten Zustand. Sie steht unter Denkmalschutz – als Verkehrsanlage ist sie jedoch nicht mehr sicher und widerstandsfähig genug gegenüber äußeren Einflüssen. Weiterlesen

Käthe-Kollwitz-Straße nach Rohrschaden stadtauswärts gesperrt

Montage. L-IZ.de

Aufgrund eines Rohrschadens ist die Käthe-Kollwitz-Straße derzeit stadtauswärts zwischen Schreberstraße und Marschnerstraße für den Kfz-Verkehr gesperrt. Die Leipziger Wasserwerke reparieren dort eine fast 120 Jahre alte Trinkwasserleitung, die am heutigen Montag, dem 20. Juli 2020, kaputt gegangen ist. Die Arbeiten an der 20 Zentimeter starken Leitung dauern voraussichtlich bis zum 29. Juli an. Weiterlesen

B 181: Fahrbahnerneuerung zwischen Dölzig und der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt

Montage. L-IZ.de

Ab 3. August beginnt die Maßnahme zur Instandsetzung der B 181 zwischen der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt in Höhe der A 9-Anschlussstelle Leipzig-West und der Kreuzung mit der B 186. Nach zunächst vorbereitenden Tätigkeiten ist der Beginn der Bauarbeiten für den 5. August geplant. Die Maßnahme wird in mehreren Bauabschnitten durchgeführt. So soll der erste Abschnitt voraussichtlich Ende August fertiggestellt werden. Die anschließenden Bauphasen werden voraussichtlich spätestens Mitte Oktober abgeschlossen. Weiterlesen

S 43: Ab Montag Fahrbahnerneuerung an der A 14-Anschlussstelle Naunhof

Montage. L-IZ.de

Von Montag, den 13. Juli, bis voraussichtlich 17. Juli wird die Fahrbahn auf der S 43 im Bereich der A 14-Anschlussstelle Naunhof erneuert. Auf einer Länge von circa 400 Metern umfasst die Erneuerung neben den Brückenrampen in beiden Fahrtrichtungen auch die Autobahnbrücke über die A 14. Zur Beseitigung der Unfallschwerpunkte erhält die Fahrbahn nach Abschluss der Arbeiten eine neue, veränderte Markierung. Zudem soll an den Zu- und Abfahrten zur A 14 eine Ampelregelung errichtet werden. Weiterlesen