15.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Markkleeberg: Robert-Havemann-Straße abschnittsweise gesperrt

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Voraussichtlich in der Zeit vom 02. August 2021 bis zum 08. Oktober 2021 lassen die Leipziger Wasserwerke in der Robert-Havemann-Straße/Sonnesiedlung in Markkleeberg Mischwasserleitungen sanieren und Trinkwasserleitungen austauschen.

    Die Firma Kai-Uwe Gutseel aus Leipzig nimmt die Arbeiten abschnittsweise unter Vollsperrung vor. Das Unternehmen informiert rechtzeitig vor Beginn die Anwohnerinnen und Anwohner.

    Die Zufahrtsmöglichkeiten sind vor Ort ausgeschildert, teilweise durch vorübergehende Aufhebung der vorhandenen Einbahnstraßenbeschilderung.

    Auskünfte zum Baugeschehen erteilt die ausführende Firma unter der Telefonnummer 0341 6001786.

    Für die Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige