14.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Markkleeberg

Markkleeberg: Kulturhäuser bleiben bis Ende Juni 2021 geschlossen

Im Zuge der nach wie vor schwierigen Pandemieentwicklung, auf Grundlage des aktuell gültigen Bundesgesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite und der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung hat die Stadt Markkleeberg sich dazu entschlossen, die stadteigenen Kulturhäuser weiterhin geschlossen zu halten. Die Regelung gilt vorerst bis einschließlich 30. Juni 2021.

Operation Hinkelstein: Wie eine Kleinstadt bei Leipzig die Umwelt rettet

Wir befinden uns im Jahre 21 des 2000. Jahres nach Christi Geburt. Ganz Nordwestsachsen ist von den Leibzschern besetzt... Ganz Nordwestsachsen? Nein! Eine von unbeugsamen Markleejanern bevölkerte Kleinstadt hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die Leibzscher, die als Besatzung in den befestigten Lagern Wolfswinkelum, Agraparkum und Dölitzium liegen...

„Gewerbegebiet Seenallee“: Vorentwurf liegt digital aus

Die Stadt Markkleeberg befindet sich derzeit im Aufstellungsverfahren zum Bebauungsplan „Gewerbegebiet Seenallee“. Derzeit liegt der Vorentwurf zum Bebauungsplan vor. Die Stadt Markkleeberg legt die Unterlagen in der Zeit von Mittwoch, 28. April 2021, bis Freitag, 11. Juni 2021, öffentlich aus.

Neues Jagdregime zeigt Erfolg: Kaum noch Schwarzkittel im Markkleeberger Stadtgebiet

Bevor die Afrikanische Schweinepest auf Deutschland übergriff, hatte Markkleeberg ganz andere Probleme mit Wildschweinen. Sie drangen in den letzten Jahren immer öfter ins Markkleeberger Stadtgebiet vor auf der Suche nach Futter und richteten dabei so einigen Schaden an. Nachdem Vergrämungen allein nichts halfen, appellierte die Stadt an ihre Jäger. Und die Jagd in der Neuen Harth führte augenscheinlich zum Erfolg.

Markkleeberg: Literaturforum Bibliothek – Podcasts statt Lesungen

Jedes Jahr konnten sich die Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek Markkleeberg an einer Lesung mit ausgezeichneten sächsischen Autorinnen und Autoren erfreuen – dem Literaturforum Bibliothek. Die vom Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband angebotene Reihe geht in diesem Jahr in die achte Auflage.

Markkleeberg: „Versteckte Talente“ – Online-Kulturabend des Gymnasiums

Unter dem Titel „Die versteckten Talente der Jahrgangsstufe 12“ lädt das Markkleeberger Gymnasium „Rudolf Hildebrand Schule“ zum Online-Kulturabend ein. Bis Ende April zeigen Schülerinnen und Schüler der Stufe ihr Können. Sie präsentieren Musik, Lyrik und Epik.

Impfzentrum Markkleeberg: Resttermine werden am 12. und 13. April vergeben

Für die zweite Impfaktion der Stadt stehen noch Resttermine zur Verfügung. Diese werden am Montag, dem 12. April 2021, und am Dienstag, dem 13. April 2021, jeweils in der Zeit von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr telefonisch vergeben.

Markkleeberg: Öffnungszeiten im Testzentrum erweitert

Die Öffnungszeiten des Markkleeberger Testzentrums im Rathaus werden ab Montag, dem 12. April 2021, erweitert. Jeweils Mittwoch und Freitag stehen zwei Stunden zusätzlich an Testungen gegen das Corona-Virus zur Verfügung, das Testzentrum öffnet dann früher. Die Testzeiten an den übrigen Tagen bleiben so bestehen.

Markkleeberg: Impfaktion der Stadt geht weiter – Impfung nur mit Termin

Die Stadtverwaltung Markkleeberg bereitet momentan die zweite Impfaktion gegen das Corona-Virus im Rathaus vor. Von Sonntag, dem 11. April 2021, bis Montag, dem 19. April 2021, ist das Impfzentrum im Großen Lindensaal in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund wieder geöffnet.

Markkleeberg: Ehrenamtliche Unterstützung für Impfzentrum gesucht

Die Stadt Markkleeberg hat im Rathaus ein Impfzentrum gegen das Corona-Virus eingerichtet. Derzeit wird die zweite Impfaktion von Sonntag, dem 11. April 2021, bis Montag, dem 19. April 2021, vorbereitet. Diesmal sollen hier täglich Senioren über 70 Jahre (Prioritätsgruppen I und II; nur gegen Termin) geimpft werden.

Impfzentrum Markkleeberg: Termine sind vergeben

Die Termine im Impfzentrum im Markkleeberger Rathaus am Ostersonntag, 04. April 2021, und Ostermontag, 05. April 2021, sind alle vergeben. Die Nachfrage am heutigen Tag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr war sehr stark.

Impfzentrum Markkleeberg: Resttermine werden am Donnerstag vergeben

Die Information der Stadtverwaltung, dass im Rathaus Markkleeberg über Ostern ein temporäres Impfzentrum eingerichtet wird, hat zu einer großen Nachfrage an Terminen im Rathaus geführt. Die Stadtverwaltung weist daraufhin, dass die Meldung der Impftermine für Markkleebergerinnen und Markkleeberger der Prioritätsgruppen I und II am Sonntag, dem 04. April 2021, und am Montag, dem 05. April 2021, in erster Linie über die in Markkleeberg niedergelassenen Hausärzte erfolgt ist. Vor diesem Hintergrund sind die Termine schon weitestgehend vergeben.

Markkleeberg: Stadt richtet Impfzentrum im Rathaus ein

An zwei Tagen über Ostern kann man sich im Rathaus Markkleeberg gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die Stadt Markkleeberg richtet derzeit in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund ein Impfzentrum im Großen Lindensaal ein.

Markkleeberg: Friedensrichter schlichtet im April per E-Mail

Corona-bedingt verzichtet die Schiedsstelle der Stadt Markkleeberg derzeit auf eine Sprechstunde, bei der mit persönlichem Erscheinen gerechnet wird. Somit fällt auch die Sprechstunde des Friedensrichters im April aus.

Sicherungsmaßnahmen an Störmthaler Kanal und Kanuparkschleuse erforderlich

Am Böschungssystem des Kanals zwischen Störmthaler und Markkleeberger See sind im Rahmen des regulären Monitoringprogramms Böschungsschäden und Rissbildungen nahe dem Schleusenbauwerk (Kanuparkschleuse) festgestellt worden. Diesen Sachverhalt hat die LMBV dem Sächsischen Oberbergamt sowie der Landesdirektion Sachsen am 17. März 2021 förmlich angezeigt.

Nachhaltige Bewirtschaftung: Gütesiegel für Kommunalwald

Für seine nachhaltige Bewirtschaftung ist der Kommunalwald der Stadt Markkleeberg mit einem Gütesiegel ausgezeichnet worden. Die rund 188 Hektar großen Waldflächen tragen jetzt das Zertifikat des PEFC Deutschland. PEFC steht für Programme for the Endorsement of Forest Certification schemes. Einen entsprechenden Antrag auf die Aufnahme in das PEFC-System hat die Stadt als Waldbesitzer im Jahr 2020 gestellt.

Markkleeberg: Stadt sucht neuen Termin für den Wirtschaftsempfang

Nach der Verschiebung des Stadtfestes, der 7-Seen-Wanderung und des Festes der 25.000 Lichter wird auch für den beliebten Markkleeberger Wirtschaftsempfang in diesem Jahr ein neuer Termin gesucht.

Kita „Am Wasserturm“: Wichtiges Etappenziel erreicht

Beim Neubau der Kita „Am Wasserturm“ in Markkleeberg ist ein wichtiges Etappenziel erreicht. Mit Beginn des Monats März sind die Krippen- und Kindergartenkinder in das neue Gebäude entlang der Städtelner Straße in Markkleeberg West eingezogen.

Markkleeberg: Stadtverwaltung wegen Stromunterbrechung geschlossen

Die Stadtverwaltung Markkleeberg ist am Mittwoch, dem 10. März 2021, geschlossen. Durch betriebsnotwendige Arbeiten an den Netzanlagen muss der Versorger den Strom unterbrechen. Aus diesem Grund ist die Verwaltung auch telefonisch in der Zeit 9.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr nicht erreichbar.

Stadt verlegt das Markkleeberger Stadtfest

Das beliebte Markkleeberger Stadtfest kann auch in diesem Jahr nicht wie geplant im Mai stattfinden. Von der Regelung sind auch die Festivitäten seitens der Stadt rund um die Walpurgisnacht am 30. April 2021 betroffen. Während die Walpurgisnacht – in der Regel erster Öffnungstag des Rummelplatzes, der auch zum Stadtfest zahlreiche Besucherinnen und Besucher anlockt – ersatzlos ausfallen muss, wird aktuell für das Stadtfest nach einem Ausweichtermin später im Jahr gesucht.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -