Artikel zum Schlagwort Markkleeberg

Markkleeberg: Ergebnis der Aktion „Stadtradeln“ liegt vor

Logo Markkleeberg

Die Aktion „Stadtradeln“ in Markkleeberg ist vorüber. Jetzt liegt das Abschlussergebnis vor. Im Aktionszeitraum vom 23. August 2020 bis zum 12. September 2020 haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer insgesamt 51.931 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt. Das entspricht acht Tonnen vermiedenes CO₂. Alles in allem waren 231 aktiv Radelnde (bei 248 registrierten Interessierten) in 21 Teams unterwegs, unter ihnen zwölf von 27 Mitgliedern des Stadtrates. Weiterlesen

Kunstwinkelfest am 26. September 2020 in Markkleeberg

Logo Markkleeberg

Das Kunstwinkelfest in Markkleeberg geht in eine neue Runde. Am Sonnabend, dem 26. September 2020, findet die zweite Auflage der beliebten Veranstaltung in der Rathausstraße, Ecke Südstraße statt. Das Geschehen vor Ort wird von Musik, Kunst und Genuss geleitet. Im Mittelpunkt steht natürlich die Freiluftgalerie an der Giebelwand der Rathausstraße 23. Ab 13.00 Uhr werden hier 24 neue Kunstmosaike enthüllt, die dem gesamten Platz ein besonderes Flair verleihen. Weiterlesen

Veranstaltungsankündigungen: Wahlkampfendspurt von Karsten Schütze

© Matthias Wuttig / Foto für Dich

Am Sonntag, den 20. September findet die Oberbürgermeisterwahl der Großen Kreisstadt Markkleeberg statt. Der Wahlkampf geht somit in seinen Endspurt. Amtsinhaber Karsten Schütze, der für die SPD wieder ins Rennen geht und von Bündnis 90/ Die Grünen und Die Linke unterstützt wird, lädt zu seinem offiziellen Wahlkampfabschluss ein. Dieser findet am Samstag, den 19. September 2020, 18:00 im Restaurant Nessebar (Rathausstraße 8, 04416 Markkleeberg) statt. Weiterlesen

Ein Flächennutzungsplan, den man lieber nicht öffentlich diskutiert

Augenscheinlich schon konkrete Pläne für Bebauung in der wertvollen Markkleeberger Weinteichsenke

Foto: BI Markkleeberg-Ost

Für alle LeserSeit Jahren ist die Weinteichsenke Diskussionsthema in Markkleeberg, anfangs vor allem, weil uralte Pläne die Umverlegung der S 46 mitten durch dieses wertvolle Wassereinzugsgebiet legen wollten. Das ist zwar vom Tisch. Aber im jetzigen Markkleeberger OBM-Wahlkampf ist sie wieder Thema. Denn im Stadtrat wird seit geraumer Zeit über den neuen Flächennutzungsplan diskutiert und bislang distanziert sich keine Fraktion wirklich von den Bebauungsplänen für die Weinteichsenke. Weiterlesen

Wo sich Paul List, Karl Rauch und Otto Beyer von der Arbeit in Leipzig erholten

Verlegerhäuser: Der Markkleeberg-Kalender 2021 aus dem Sax-Verlag führt zu den einstigen Wohnhäusern Leipziger Verlagsinhaber

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs war schon vor 100 Jahren so: Betuchte Leipziger, denen es in der Stadt zu laut und zu hektisch wurde, zogen hinaus vor die Tore Leipzigs und bauten sich eine Villa im Grünen – in Oetzsch, in Gautzsch oder Raschwitz. Auch sie pendelten logischerweise zu ihrer Arbeit jeden Tag nach Leipzig hinein. Unter ihnen namhafte Verleger, deren Häuser noch heute in dem 1934 zusammengewürfelten Städtchen am Südrand Leipzigs zu finden sind. Weiterlesen

Fußball-Landesliga Sachsen

Sachsenliga startet mit 22 Mannschaften und einem außergewöhnlichen Spielmodus: „Der Modus wird eher dem reinen Ergebnisfußball zuträglich sein“

Foto: Florian Schenk

Für alle LeserLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausgabe 82, seit 28. August im HandelDie Fußball-Landesliga Sachsen, weithin auch Sachsenliga genannt, findet in der kommenden Saison in einem abgeänderten Modus statt. Aufgrund des coronabedingten Abbruchs der Saison 2019/2020 in Sachsen haben keine Teams die Liga nach unten verlassen, sodass statt 16 Mannschaften nun 22 in dieser Amateurliga antreten werden. Weiterlesen

OBM-Wahl: Über 4.000 Stimmberechtigte nutzen Briefwahl

Logo Markkleeberg

Am 20. September 2020 findet in Markkleeberg die Wahl zum Oberbürgermeister statt. Um lange Wartezeiten beim Urnengang durch die strengen Corona-Hygienevorschriften in den Wahllokalen zu vermeiden, hat die Stadtverwaltung dazu aufgerufen, verstärkt die Briefwahl zu nutzen. Der Aufruf trägt Früchte. Bereits in den ersten Wochen seit der Eröffnung der Briefwahlstelle haben über 4.000 Stimmberechtigte die Briefwahlunterlagen abgefordert. Weiterlesen

Unterschutzstellung gegen Bebaung an der Rilkestraße

Bürgerinitiative Markkleeberg-Ost will die Weinteichsenke im Markkleeberger OBM-Wahlkampf thematisieren

Kartenmotiv: Bürgerinitiative Markkleeberg Ost

Für alle LeserDie Probleme der kleinen Großen Kreisstadt Markkleeberg sind mit denen ihrer großen Nachbarstadt Leipzig viel enger verflochten, als es die Politik in Markkleeberg offen zeigt. Das ist beim Verkehr so, wo sich die Fehlentscheidung gegen die Straßenbahnlinien immer stärker als falsch herausstellt. Das ist aber auch in der Umweltpolitik so. Die Bürgerinitiative Markkleeberg-Ost kritisiert jetzt vehement, dass die Weinteichsenke im OBM-Wahlkampf bisher keine Rolle spielte. Weiterlesen

Gesundheitsterminal bietet Services und Informationen für alle Bürger

Neuer digitaler Servicepunkt in der Stadt Markkleeberg

Quelle: Stadtverwaltung Markkleeberg

Die Stadt Markkleeberg hält einen neuen digitalen Servicepunkt für ihre Bürger bereit: Das Gesundheitsterminal besteht aus einer Infosäule und einem Pult mit 27-Zoll-Touch-Bildschirm, zwei Kameras, einem Lesegerät für die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und einem Belegdrucker. Weiterlesen

Ein bisschen links und rechts über der A 38

Mit dem neuen Anflugverfahren wird Fluglärm jetzt auch zum Wahlkampfthema in Markkleeberg

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie Fluglärmkommission des Flughafens Leipzig/Halle ist eine Blackbox. Weder berichten ihre Mitglieder darüber, was in dieser Runde besprochen wurde, noch geben die Kurzprotokolle, die nach den Sitzungen veröffentlicht wurden, den geringsten Hinweis über den Verlauf der Diskussion und das Abstimmungsverhalten. Und Städte wie Markranstädt und Markkleeberg werden erst recht im Dunkeln gelassen über das dort Besprochene. Das funkt jetzt auch mitten hinein in den OBM-Wahlkampf in Markkleeberg. Weiterlesen

Stadt verbessert IT-Ausstattung an Markkleeberger Schulen

Logo Markkleeberg

Die Stadt Markkleeberg investiert in die IT-Ausstattung an den Schulen in der Großen Kreisstadt. Vor diesem Hintergrund hat Markkleeberg eine Förderung nach der Richtlinie Digitale Schulen beantragt. „Wir warten auf den Fördermittelbescheid“, sagt Oberbürgermeister Karsten Schütze. „Angekündigt wurden uns 1,16 Millionen Euro.“ Das Sächsische Staatsministerium für Kultus plant einen Termin für die offizielle Übergabe des Zuwendungsbescheides. Weiterlesen

Sportbad Markkleeberg ab 31. August wieder geöffnet

Quelle: Sportbad Markkleeberg

Nach der coronabedingten Schließung im März kann ab Montag, dem 31. August 2020, wieder im Sportbad geschwommen werden. Geöffnet ist dann dienstags und donnerstags von 7 bis 9 Uhr sowie von 17.30 bis 21 Uhr, sonnabends von 9 bis 11 Uhr und sonntags von 8 bis 14 Uhr. Der letzte Einlass ist 60 Minuten vor Schließung. Die Wasserzeit endet 15 Minuten vor Schließung. Das Familienschwimmen mit erhöhtem Hubboden findet immer sonntags in der Zeit von 10 bis 14 Uhr statt. Weiterlesen

Absage Soulnight am 25. September 2020 im Rathaus Markkleeberg

Das Rathaus Markkleeberg. Foto: Matthias Weidemann

Die für den 25. September 2020 geplante Soulnight im Großen Lindensaal fällt aus. Grundlage ist die aktuell gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 14.07.2020, welche „Tanzlustbarkeiten“ untergesagt. Nachdem die Soulnight bereits im März Corona-bedingt abgesagt werden musste, fällt die erneute Absage umso schwerer. Die Stadt Markkleeberg möchte aber ihrer Verantwortung und Vorbildfunktion nachkommen, die Gesundheit ihrer Bürgerinnen und Bürger schützen und eine Verbreitung von SARS-CoV-19 verhindern. Weiterlesen