5.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 4. August 2021

Bahnrad: Platz 6 bei Olympia-Premiere für Felix Groß und den deutschen Bahnvierer

SC DHfK-Radsportler Felix Groß und der deutsche Bahnrad-Vierer haben die Olympischen Spiele auf Platz 6 abgeschlossen. In der Mannschaftsverfolgung hatte das Quartett um den 22-jährigen Leipziger im Rennen um Platz 5 zwar wie in Runde eins das Nachsehen gegen Kanada.

Mittwoch, der 4. August 2021: Impfangebot an Schulen kommt und Stadt warnt vor Blaualgen

Das Kultusministerium plant, Schüler/-innen an weiterführenden Schulen nach den Sommerferien ein Impfangebot zu machen. Dafür sollen bestimmte Schulen so ausgestattet werden, dass sie als Impfzentren für eigene Schüler/-innen und die der umliegenden Schulen fungieren können. Außerdem bedankt sich das DRK Sachsen mit einer Gutschein-Aktion bei allen Personen, die sich bisher gegen Corona impfen lassen haben. Und die Stadt Leipzig warnt vor Blaualgen im Auensee in Leipzig-Wahren. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 4. August 2021 in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Ehrenamt – nichts für Faulpelze!?

Jedes Jahr am 10. August ist der Faulpelz-Tag, auf Englisch National Lazy Day oder kurz Lazy Day. Aber was für Angebote kann die Impulsberatung zum Ehrenamt an diesem Tag im Stadtbüro machen?

Ausstellung: Vom Mauerbau zum Mauerfall – Geführter thematischer Rundgang

13. August 2021 – 60 Jahre Mauerbau: Auch wenn Leipzig nicht an der innerdeutschen Grenze lag und die Leipziger von der endgültigen Teilung 1961 daher nicht unmittelbar betroffen waren, wirkte sich diese auf die Messestadt doch bis zur Friedlichen Revolution stark aus.

Teilhabepreis 2021 – Bewerbungen noch bis 13. August möglich

Noch bis zum 13. August können sich Einzelpersonen, Personengruppen oder ganze Organisationen für den Teilhabepreis der Stadt Leipzig bewerben. Der Preis wird in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Geehrt werden sollen Projekte, die Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung in Leipzig befördern.

1,3 Millionen Euro Feuerwehrförderung für fünf neue Tanklöschfahrzeuge im Landkreis Leipzig

In Anwesenheit von Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller werden heute in Neukieritzsch fünf Tanklöschfahrzeuge übergeben – zwei an die Stadt Frohburg und jeweils eins an die Städte Grimma und Groitzsch sowie an die Gemeinde Neukieritzsch. Die Fahrzeuge haben einen Gesamtwert von rund 1,8 Millionen Euro. Der Freistaat Sachsen fördert dies mit rund 1,3 Millionen Euro.

Großer Zuchterfolg zum Jubiläum: Erstes Komodowaran-Jungtier in Deutschland

Außerordentliche Freude herrscht seit einer Woche im Gondwanaland. Am 18. Juli ist ein Komodowaran-Jungtier geschlüpft – die erste erfolgreiche Nachzucht in Deutschland. Das Timing könnte besser nicht sein. Denn das Gondwanaland feiert dieses Jahr seinen 10. Geburtstag.

Kreisstraße zwischen Dahlen und Schwarzer Kater wird instandgesetzt

Die Kreisstraße K 8919 wird zwischen Dahlen und dem Ortsteil Schwarzer Kater im Zeitraum zwischen dem 9. August bis voraussichtlich 4. September 2021 instandgesetzt. Auf einer Länge von 2.327 Metern wird ein Teil des bestehenden Oberbaus durchgefräst und eine Bodenverfestigung mit Tragschichtbinder hergestellt. Diese wird im Nachgang mit einer Asphalttrag- und Deckschicht überbaut.

MM wie Mustermesse – Das Buch zum (heimlichen) Wahrzeichen Leipzigs

Die lange Geschichte des Doppel-M gibt es jetzt in einem Buch. Das Warenzeichen der 1895 in Leipzig entwickelten Mustermesse ist die älteste deutsche Messemarke und international bekannt. Viele Geschichten ranken sich um das heimliche Wahrzeichen der Stadt − einige davon erzählt „MM wie Mustermesse“, das gerade im Mitteldeutschen Verlag erschienen und ab sofort im Buchhandel erhältlich ist.

Prof. Toralf Kirsten übernimmt neu geschaffene Professur und Abteilung für Medical Data Science

Prof. Dr. Toralf Kirsten wird zum 1.8.2021 auf die von der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig und dem Universitätsklinikum Leipzig gemeinsam etablierte neue Professur für Medical Data Science berufen. Damit übernimmt der Informatiker auch die Leitung der neu am UKL geschaffenen Abteilung Medical Data Science.

Neustart im Tourismus: Staatsministerin Barbara Klepsch besucht 5-Sterne Natur- und AbenteuerCamping am Stausee Bautzen

Tourismusministerin Barbara Klepsch hat heute (4. August 2021) den Campingplatz Natur- und AbenteuerCamping***** am Stausee Bautzen besucht. Die Inhaberin Birgit Haubner berichtete dabei im Einzelnen über die Auswirkungen auf Umsatz und Betrieb der letzten anderthalb Jahre während der starken Einschränkungen im Tourismus.

Aktuelle Meldungen aus Delitzsch

Sanierungsbeginn in Kita „Landmäuse“: Kinder in anderen Einrichtungen untergebracht. Endlich hat die Sanierung des Daches der Kindertagesstätte „Landmäuse“ im Delitzscher Ortsteil Döbernitz begonnen. Im Winter 2016 war in der Kindereinrichtung erstmals ein Wasserschaden aufgetreten.

Corona-Hilfsfonds für sächsische Start-ups ausgeweitet

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen (MBG) unterstützt pandemiebetroffene Start-ups im Freistaat nun mit noch mehr Kapital. Der von der MBG verwaltete Corona-Start-up-Hilfsfonds (CSH) wurde zwischenzeitlich auf 40 Millionen Euro aufgestockt und die maximale Finanzierungssumme auf 2 Millionen Euro pro Start-up angehoben.

Leserbrief: Der beschwerliche Weg zur klimaneutralen Großstadt

Sehr geehrte Mitmenschen in Leipzig, Markkleeberg und all den anderen umliegenden Städten & Gemeinden, eine Gesellschaft wie unsere wächst mit Ihren Aufgaben. Jeder Einzelne und jedes einzelne darin enthaltene Team entwickelt sich durch das Einbringen von individueller Persönlichkeit, sozialem Engagement und Kritik zu einem wichtigen Baustein im Fundament und der Wände des Hauses, in dem wir und unsere Kinder leben wollen. Teamspirit bringt uns voran.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 14.814 bestätigte Fälle (Stand 4. August 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 14.814 (+ 4 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. In Quarantäne befinden sich derzeit 50 Personen, dies sind Infizierte sowie enge Kontaktpersonen. Bislang wurden im Landkreis Leipzig 359 (+ 0) Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bekannt.

Auch Luca Witzke bleibt bis 2025 in Leipzig

Die positiven Neuigkeiten in der Saisonvorbereitungsphase des SC DHfK Handball gehen weiter. Nach der Vertragsverlängerung von Cheftrainer André Haber zu Wochenbeginn hat nun auch der Spielgestalter der Grün-Weißen seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Luca Witzke unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 2025 und wird somit noch mindestens vier Jahre für den SC DHfK auflaufen.

INTER Leipzig startet mit hungriger Truppe gegen den FC Einheit Rudolstadt

Endlich wieder Fußball: Am kommenden Samstag startet der FC International Leipzig in die neue Oberliga-Saison. Um 14 Uhr wird Schiedsrichter Marco Thinius die Partie anpfeifen, unterstützt von seinen Assistenten Frank Hildebrandt und Franz Unger. Gegner ist der FC Einheit Rudolstadt.

Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen A 4 und A 13

A 4: Vom 07.08.2021 bis zum 09.08.2021 ist auf der Richtungsfahrbahn Görlitz die Zufahrt zur Tank- und Rastanlage Dresdner Tor aufgrund von Umbauarbeiten an den Sicherheitseinrichtungen halbseitig gesperrt.

Stadtverwaltung warnt vor Blaualgen im Auensee

Derzeit vermehren sich Blaualgen im Auensee in Leipzig-Wahren stark. Das Amt für Stadtgrün und Gewässer weist daher darauf hin, dass der Kontakt mit dem Wasser möglichst vermieden werden sollte. Dies gilt auch für Hunde und andere warmblütige Tiere.

IKK-Studie bestätigt: Diskriminierungserfahrungen machen krank

Eigentlich weiß man es ja: Wenn man Menschen ausgrenzt und abwertet, geht das an die Psyche. Die Täter haben nicht viel davon, aber sie richten jede Menge Schaden an. Schaden, der die Betroffenen oft ein Leben lang leiden lässt. Die IKK classic hat jetzt einmal erfassen lassen, welche gesundheitlichen Folgen Diskriminierung nachweislich mit sich bringt. Das geht wirklich an die Psyche. Und oft sind die Diskriminierer selbst Menschen mit Diskriminierungserfahrungen.

Aktuell auf LZ