26.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Verkehrseinschränkung rund um Kundgebung zur Klimakrise

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Unter dem Motto „Ampelaktion zur Dringlichkeit der bevorstehenden Klimakrise“ ist für den heutigen 21. Mai eine Kundgebung von „Extinction Rebellion“ mit etwa 25 Teilnehmern in Form des sogenannten „Swarmings“ angezeigt

    Dabei wird der innenringseitige Fußgängerüberweg im Bereich der Ampelanlage „Wilhelm-Leuschner-Platz“ in Fahrtrichtung Martin-Luther-Ring zwischen 14.30 und 17 Uhr wiederholt für jeweils vier Minuten (zwei Fahrzeugfreigabephasen der Lichtzeichenanlage) blockiert, bevor er wieder freigegeben wird.

    Im Bereich des südlichen und östlichen Innenstadtrings ist daher mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige