Artikel zum Schlagwort Borna

Borna: Kreuzung „An der Halde“ und Görnitzer Straße voll gesperrt

Montage. L-IZ.de

Der Kreuzungsbereich der Straße „An der Halde“ mit der Görnitzer Straße muss aufgrund der Anbindung einer neuen Trinkwasserleitung an das bestehende Netz ab Montag, dem 26. Oktober voll gesperrt werden. Die Arbeiten hängen mit der Erneuerungen der Leitungen in der Luckaer Straße und „An der Halde“ zusammen, die aktuell im Auftrag des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) und unserer Städtische Werke Borna Netz GmbH (SWB Netz) ausgeführt werden. Weiterlesen

Studium der Digitalen Verwaltung

Foto: Marko Hofmann

Mit dem Start des Wintersemesters 2021 bietet die Große Kreisstadt Borna in Kooperation mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (HSF) in Meißen einen Studienplatz im Bachelor-Studiengang „Digitale Verwaltung“ an. „Die Digitalisierung der Verwaltung ist eine riesige Aufgabe, für deren Bewältigung herausragende Experten benötigt werden. Die besten Voraussetzungen für die Umsetzung bietet dabei eine fundierte Ausbildung, die sich mit den konkreten Gegebenheiten vor Ort auseinandersetzt – denn verschiedene Ausgangspunkte erfordern unterschiedliche Lösungsansätze.“ Weiterlesen

Lesen ist ein Abenteuer

Foto: Ralf Julke

An welchem Ort in unserer Stadt finden sich interessante, spannende und witzige Geschichten, Musik, Spiele und Filme unter einem Dach? Die meisten Abc-Schützen unserer Bornaer Grundschulen kennen die Antwort – in unserer Mediothek. Wie in jedem Jahr, kurz nach dem Schulanfang, luden Oberbürgermeisterin Simone Luedtke, Kinderbibliothekarin Julia Hbabi und der Bornaer Filialleiter der Sparkasse Leipzig, Matthias Blum alle Erstklässler zu einer spannenden Erkundungstour und ihr erstes „Leseabenteuer“ in die Mediothek Borna ein. Weiterlesen

Borna: Ausbau des Platzes Bergmannstraße startet

Montage. L-IZ.de

Die nahezu 1.200 Quadratmeter große Fläche am Kreuzungsbereich der Bergmannstraße mit der Görnitzer Straße, der Hartmannsdorfer Straße und dem Steigerweg wird ab Dienstag, dem 29. September großflächig umgestaltet. Entstehen soll hier eine Fläche innerhalb des Wohngebietes, die als Erholungs- und Aufenthaltspunkt und zur Aufstellung von Marktständen dient. Dazu wird die Verkehrsführung auf dem Platz neu sortiert. Weiterlesen

Einladung zur Ortsteilbegehung in Thräna

„Gemeinsam mit unserer Ortsvorsteherin Frau Cora Lesch möchte ich alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zur gemeinsamen Ortsteilbegehung in Thräna einladen. Wir möchten von den Bewohnerinnen und Bewohnern in Thräna erfahren, welche konkreten Hinweise sie für unsere Verwaltung haben, um den Ortsteil noch besser und schöner zu gestalten. Weiterlesen

Borna: Verkehrsbehinderungen in der Röthaer Straße und in der Bergmannstraße

Montage. L-IZ.de

In der Röthaer Straße wird die Asphaltdecke zwischen der Scheunenstraße und der Rudolf-Virchow-Straße mittels eines Dünnschichtverfahrens am Dienstag, dem 22. September saniert. Die Arbeiten erfolgen wechselseitig immer auf einer Fahrspur, sodass die jeweils andere Spur befahrbar bleibt. Der Verkehr in Richtung Borna Nord wird an der Baustelle vorbei geleitet. Fahrzeuge, die aus Borna Nord in Richtung Stadtzentrum unterwegs sind, können den Baubereich über die Rudolf-Virchow-Straße und die Leipziger Straße umfahren. Die Arbeiten sollen noch am Dienstag abgeschlossen werden. Weiterlesen

Bau der Löschwasserzisterne in Thräna hat begonnen

„Entsprechend der Anforderungen unseres gültigen Brandschutzbedarfsplanes und um die Versorgung mit Löschwasser in unserem Ortsteil abzusichern, errichten wir aktuell in Thräna einen unterirdischen Löschwasserbehälter. Die einhundert Kubikmeter fassende Zisterne entsteht unmittelbar am Knotenpunkt der Serbitzer Straße mit der Straße des Aufbaus. Damit stellen wir die Entnahme von 48 Kubikmetern pro Stunde über die Dauer von zwei Stunden im Umkreis von 300 Metern in der östlichen Ortslage Thräna sicher“, erläutert Oberbürgermeisterin Simone Luedtke. Weiterlesen

Bornaer StadtGespräch – Zukunftsthema: Nutzung der kommunalen Biotonne

Foto: Marko Hofmann

„Ich möchte alle interessierten Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt am Montag, dem 21. September um 18.00 Uhr herzlich in unser Stadtkulturhaus zu unserem 26. Bornaer StadtGespräch einladen. Gemeinsam mit der Kommunalentsorgung Landkreis Leipzig GmbH (KELL) informieren wir an diesem Abend zur Nutzung der kommunalen Biotonne, die seit Juni dieses Jahres in jedem Bornaer Haushalt steht“, so Oberbürgermeisterin Simone Luedtke. Weiterlesen