Tag: 3. September 2022

Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde an seinem Schreibtisch im Delitzscher Rathaus. Foto: Sabine Eicker
Politik·Region

Delitzschs Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde im langen LZ-Interview: „Das ist die Stadt, wo man glücklich werden kann“

Seit 2008 ist der parteilose Dr. Manfred Wilde Oberbürgermeister der Stadt Delitzsch. Im Gespräch mit der Leipziger Zeitung erzählt er, wie die Stadt mit der drohenden Energiekrise umgeht, was es mit der Bürgersolargenossenschaft auf sich hat und warum sich Familien mit Kindern in Delitzsch ebenso wohlfühlen wie Senioren. Herr Dr. Wilde, sind Sie gerne Oberbürgermeister […]

Niedrigwasser in der Elbe bei Dresden. Foto: Sabine Eicker
Politik·Sachsen

Wasser wird knapp: Koalition will Abgabe für die Trinkwasserentnahme vervierfachen – Linke kritisiert

Es hat seinen Preis, wenn man ein Land nicht klimaresilient macht, die Energiewende vertrödelt, keine Übergewinnsteuer erheben will und dann auch noch eine der regenärmsten Regionen Deutschlands ist. Dann wird das Wasser rar und teuer. Oder teurer gemacht, wie das jetzt die sächsische Regierung mit Änderungen am Sächsischen Wassergesetz vorhat. Ausgerechnet Trinkwasser wird dann teurer, […]

Prof. Dr. Nina Kolleck. Foto: Swen Reichhold
Bildung·Forschung

Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Nina Kolleck: „Die Gegenwart der Jugend ist geprägt von Krisen und Katastrophen“

Corona, Klimawandel, Krieg in der Ukraine und steigende Inflation in Deutschland – auch Jugendliche hierzulande müssen gerade mit vielen schwierigen Krisenthemen klarkommen. Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Nina Kolleck von der Universität Leipzig forscht zu dieser Thematik. Kürzlich hat sie eine Studie zum politischen Umgang Jugendlicher mit dem Ukraine-Krieg beendet, die demnächst publiziert wird. Im Interview erklärt […]

Politik·Brennpunkt

Oberschule Mölkau: Bildungsturm und Aula-Mensa-Anbau am Freitag offiziell übergeben

Die Oberschule Mölkau ist gewachsen: Bürgermeisterin Vicki Felthaus und der Leiter des Amtes für Gebäudemanagement, Sven Stein, haben am Freitag, 2. September, den „Bildungsturm“ und den Aula/Mensa-Anbau der Schule offiziell an die Schüler- und Lehrerschaft übergeben. Damit wurden die Kapazitäten deutlich erweitert, die Schule kann jetzt dreizügig geführt werden. „Es freut mich sehr, dass wir […]

Michael Neuhaus bringt ein Hinweisschild der Linksfraktion an der Schranke am Ratsholzdeich an. Foto: Ralf Julke
Politik·Brennpunkt

Realer Irrsinn auf dem Ratsholzdeich? Linksfraktion reagiert mit roten Schildern auf den Schrankenbau der LTV

Eigentlich wollte Linke-Stadtrat Michael Neuhaus erst einmal nichts weiter unternehmen, denn an der Sachlage hat sich seit einem Jahr nichts geändert: Die Landestalsperrenverwaltung (LTV) hat eigenmächtig den Weg auf dem Ratsholzdeich gesperrt, nachdem sie 2019 bei der Landesdirektion die Entwidmung dieses Deiches beantragt hatte. Doch wo vorher nur Sperrgitter standen, stehen seit diesem Sommer sogar […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Jurassic Park zu Gast in Leipzig ab 3. September

Auf einer Ausstellungsfläche von bis zu 5.000 m² kann man über 70 verschiedenen Dinosauriern begegnen, die bis vor rund 250 Millionen Jahren auf der Welt gelebt haben. Erleben Sie dabei alles Wissenswerte über die Urgiganten und die Geschichte ihrer Entdeckung. Ein unvergessliches und zugleich lehrreiches Erlebnis für Groß und Klein erwartet die Besucher in unserer […]

Melder vom 3.9.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Wortmelder

Echt, echter, am echtesten? Ein Leipziger Hörspaziergang zum Thema Authentizität

Das Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) hat einen Hörspaziergang durch Leipzigs Mitte veröffentlicht. Anhand von acht Stationen lädt dieser zu einem Blick auf die Authentizität von Orten und Dingen ein und zeigt bekannte Ecken der Innenstadt in neuem Licht. Viele von ihnen scheinen Geschichte zu atmen. Sie locken mit dem Einzigartigen […]

Wortmelder

Die Universitätsklinik Leipzig freut sich über 50 Trösteteddys

Eine Verletzung, Schmerzen, ein Rettungswagen mit Blaulicht und unbekannte Erwachsene: Bei diesem Szenario können es Kinder schnell mit der Angst zu tun bekommen. Gut, wenn dann ein Freund zum Trösten da ist: Für diesen Fall hat die Universitätsklinik Leipzig jetzt 50 Teddybären geschenkt bekommen. Die Kuscheltiere stammen von der Kinderhilfe Diekholzen, die ihrerseits die Tonwerk […]

Wortmelder

Studentenwerk Leipzig feiert 10 Jahre Psychosoziale Beratung

Die Psychosoziale Studierendenberatung des Studentenwerkes Leipzig feierte am 1.9.2022 mit einem Festakt ihr 10-jähriges Bestehen. Seit 2012 wird die Psychosoziale Studierendenberatung des Studentenwerkes in Kooperation mit der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig – vertreten durch die Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums – angeboten. Bei der Psychosozialen Beratung können die Studierenden […]

Die eigene Wohnung für einen Neuanfang. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Alles im Blick: Umzug in die erste eigene Wohnung

Der Umzug in die erste eigene Wohnung ist für junge Menschen eine große Herausforderung. Die Umzugs-Checkliste der Verbraucherzentrale hilft, den Überblick zu behalten. Mit der interaktiven Anwendung erhalten junge Verbraucher:innen eine Zusammenstellung der wichtigsten To-dos rund um Themen wie Wohnungssuche, Vertragswechsel und Versicherungen. Zusammen mit persönlichen Ergänzungen erhalten sie so eine individuelle Umzugs-Checkliste. Zwischen August […]

Baudezernent Thomas Dienberg (Grüne). Foto: Michael Freitag
Wortmelder

Bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals in Leipzig

Die Stadt Leipzig ist Gastgeberin für die bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals® am 11. September 2022 und damit Zentrum der größten Kulturveranstaltung in Deutschland für den Denkmalschutz. Mehr als 7.000 Veranstaltungen finden in diesem Jahr an dem Aktionstag zeitgleich im Bundesgebiet statt. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) hat sich aus einem nationalen Bewerberpool […]

Wortmelder

Große Pflanzenvielfalt ist oft auf kleinstem Raum zu finden

Im ersten Moment klingt die Aussage fast kurios, ist aber wahr: Die Steppen Osteuropas beherbergen ähnlich viele Pflanzenarten wie Regionen des Amazonasregenwaldes. Das zeigt sich aber nur, wenn Forschende die Arten nicht nur auf großen Flächen von vielen Hektar zählen. Warum sich das Zählen auch auf viel kleineren Flächen im Bereich von wenigen Quadratmetern bis […]

Wortmelder

Bärenherz lädt zum Tag der offenen Tür am 3. September

Das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig lädt am Samstag, 3. September 2022, von 11 bis 17 Uhr, zu einem Tag der der offenen Tür ein. Interessierte sowie betroffene Familien haben die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre über die Arbeit von Bärenherz zu informieren und ins Gespräch zu kommen. Dafür wird es eine „Hausmesse“ geben, bei der alle […]

Wortmelder

Thementag Nachhaltigkeit am 8. September 2022

Der 8. September steht ganz unter dem Motto Nachhaltigkeit. In unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten laden Stadt Leipzig, Oper Leipzig und Bühnenverein zur Diskussion über die Chancen und Herausforderungen von Nachhaltigkeit in Kulturbetrieben ein. In der Oper gibt es dazu am Abend eine öffentliche Soirée bei freiem Eintritt mit dem neuen Intendanten Tobias Wolff. „Nachhaltigkeit ist eines der […]

Wortmelder

Bibliotheksfest der Mediothek Borna

Am Freitag, dem 16.09.2022 veranstaltet die Mediothek Borna ein großes Bibliotheksfest im Haus am Martin-Luther-Platz 9. Denn an diesem Tag findet in Borna der länderübergreifende Fachtag zur Fahrbibliotheksarbeit statt. Hier treffen sich die Kolleginnen und Kollegen der Fahrbibliotheken aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg zu einem Erfahrungsaustausch. Das ist für uns Grund genug, das Ganze […]

Wortmelder

Leipzig: IG BAU fordert mehr Klima-Sanierungen an öffentlichen Gebäuden

Klima-Check für Rathaus, Polizei, Schule & Co.: Öffentliche Gebäude in Leipzig, die eine schlechte CO2-Bilanz haben, sollen mit Hochdruck energetisch saniert werden. Dafür spricht sich die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aus. „In Zeiten extremer Gaspreise kommt es darauf an, dass auch der Staat die Umweltbilanz seiner eigenen Bauten unter die Lupe nimmt. Wir brauchen eine faire […]

Wortmelder

Tag des Offenen Denkmals 2022: „Wie die Eisenbahn nach Borna kam …“

Aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der Eisenbahnlinie Chemnitz-Borna-(Leipzig) wird es einen Stadtrundgang mit dem Museumsmitarbeiter Thomas Bergner geben. Er begibt sich mit Ihnen auf eine Spurensuche durch die Bahnhofsstraße, vorbei am (alten) Bahnhof und der Eisenbahnersiedlung zum heutigen (neuen) Bahnhof. Treffpunkt: Marktplatz Borna, am 11. September, 14.00 Uhr

Scroll Up