12.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen A 4, A 13, A 14 und A 72

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    A 4: Vom 28.09. bis 20.10.2021 wird auf der Richtungsfahrbahn Dresden zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Mitte und Chemnitz-Glösa die Fahrbahnsanierung im zweiten Bauabschnitt fortgesetzt. Hierzu werden die linken beiden Fahrstreifen gesperrt, der Verkehr wird über den Last- und Standstreifen an der Baustelle vorbeigeführt.

    A 4 / A 72

    Vom 01. bis 10.10.2021 werden auf der Tangente aus Dresden kommend in Richtung Hof Restarbeiten erledigt. Der Verkehr wird hierbei einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt. Zusätzlich wird die Tangenten vom 30.09. bis 02.10.2021 jeweils in Form von Nachtbaustellen von 20:00 bis 05:00 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt zu diesen Zeiten über die Anschlussstelle Röhrsdorf.

    A 13

    Aufgrund eines Havariefalls an der Entwässerungsanlage sind auf der Richtungsfahrbahn Berlin die komplette Anschlussstelle Radeburg sowie die Ausfahrt der Anschlussstelle Thiendorf gesperrt. Die Instandsetzungsarbeiten dauern voraussichtlich bis 30.09.2021. Der Verkehr läuft in dieser Zeit in beide Richtungen über die Richtungsfahrbahn Dresden. Die Umfahrung der gesperrten Anschlussstellen wird über die Anschlussstellen Marsdorf beziehungsweise Schönborn empfohlen.

    A 14

    Bitte finden Sie anbei eine Pressemitteilung der DEGES über die bauvorbereitenden Maßnahmen an der Muldebrücke bei Grimma. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Kolleginnen und Kollegen der DEGES unter presse@deges.de.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige