5.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bauarbeiten am Kanalnetz Markkleeberg: Nur noch halbseitige Sperrung

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Im Auftrag der Leipziger Wasserwerke nimmt die Firma Reif Baugesellschaft mbH & Co. KG Schkeuditz seit September Tiefbauarbeiten am Mischwasser- und Abwasserkanal in Markkleeberg-West vor.

    Während die Arbeiten am Kanalnetz in der Koburger Straße bereits abgeschlossen sind, dauern sie in der August-Bebel-Straße zwischen Robert-Blum-Straße und Koburger Straße noch an. Allerdings sind nur noch Restarbeiten und Pflasterarbeiten notwendig, sodass die Baustelle im genannten Bereich ab dem morgigen Dienstag, 21. Dezember 2021, nur noch halbseitig gesperrt werden muss. Neuer Termin der Fertigstellung ist in Abhängigkeit der Witterung nun der 31. Januar 2022.

    Für die Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.

    Auskünfte zum Baugeschehen erteilt die Firma Reif unter der Telefonnummer 03420 777 600.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige