-2.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Laut muss es sein! Schlagzeugkurs in den Sommerferien

Mehr zum Thema

Mehr

    Vom 10. - 13.08.2015 bieten wir unter Voranmeldung einen Crashkurs für alle Schlagzeuginteressierten an. Am Kurs kann man ab 8 Jahren teilnehmen. Habt keine Scheu, wir bauen die Gruppen leistungsgerecht zusammen. Für fortgeschrittene Spieler und erwachsene Interessenten besteht die Möglichkeit der Einzelstunden.

    Als Dozent konnten wir Frank Semmer gewinnen. Er ist Vollblutmusiker und seit über 15 Jahren neben seiner Konzerttätigkeit auch als Schlagzeuglehrer an verschiedenen Schulen tätig. Er spielt europaweit Konzerte und hat unter anderem bei so nahrhaften Leuten wie Claus Hessler, Heinrich Köbberling, Karl Tietz, Benny Greb oder Simon Phillips sein Handwerk studiert. In lockerer Atmosphäre geht es um Groove, Rhythmus, Koordination und Timing…

    Der Workshop wird an den 3 Tagen jeweils von 10:30 Uhr-12:00 Uhr oder von 13:00 Uhr-14:30 Uhr angeboten. Max 3 Teilnehmer/ Unterrichtseinheit. Ab 15:00 Uhr können je 45Min. Einzelunterricht gebucht werden.

    Teilnahmegebühr: 75,00 Euro für 3 Tage (1,5h/Tag, in der Gruppe oder 45 Min/Tag Einzelunterricht)

    Bitte meldet euch an unter 034297-1401 0 (KuHstall e.V., Großpösna)

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ