1.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 25. März: Autoren lesen weltumspannende Lyrik im Schillerhaus

Von Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Rahmen von Leipzig liest versammeln sich am Samstag, dem 25. März, 19:30 Uhr, im Schillerhaus neun Autorinnen und Autoren, um aus einer auf ungewöhnliche Weise entstandenen Anthologie zu lesen. Dichterinnen und Dichter aus aller Welt trafen sich im September 2016 zu einem Poesie-Festival in Rödermark (Hessen), das der Begegnung und dem Austausch gewidmet war. Sie haben über Umweltzerstörung, Bedrohung des Friedens und andere Brennpunkte in dieser Welt diskutiert, ihre Erlebnisse und Erfahrungen lyrisch verarbeitet und in der Stadt ihre Gedichte zurückgelassen.

    Daraus entstand die Anthologie Between our words … poetry overcomes borders (Zwischen unseren Worten … Poesie überwindet Grenzen) mit Gedichten von vierzehn internationalen Lyrikerinnen und Lyrikern sowie acht deutschen Autorinnen und Autoren.

    Herausgeber der Anthologie sind der Rödermarker Bürgermeister Roland Kern und der Autor Peter Völker aus Gründau. Erschienen ist die Lyriksammlung im Engelsdorfer Verlag, ISBN 978-3-96008-425-9, in Leipzig. Die Lesung findet in deutscher Sprache statt und wird von Peter Völker moderiert. Der Eintritt ist frei.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/03/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ