-1.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Der Hörspielsommer e.V. und die Schaubühne Lindenfels präsentieren die „Lange Nacht der Hörkunst“

Mehr zum Thema

Mehr

    Zusammen mit der Schaubühne Lindenfels veranstaltet der Hörspielsommer e.V. am 23. Juni 2018 ab 21 Uhr die „Lange Nacht der Hörkunst“ in der Schaubühne Lindenfels (Karl-Heine-Straße 50, 04229 Leipzig). Unter dem Titel „Best of Kunstkopf gez. Euer Ernst“ werden bei der Hörspielveranstaltung Lieblingsstücke der Kunstkopfstereophonie des Hörspielsommer e.V. präsentiert. Zusätzlich findet ein Live-Programm des Künstlerkollektivs „gez. Euer Ernst“ statt. Der Eintritt ist frei.

    Die besondere 3D-Aufnahmetechnik ermöglicht das Erleben von Geschichten via Kopfhörer als wäre man direkt am Ort des Geschehens. Im Salon der Schaubühne Lindenfels werden ab 21 Uhr bis nach Mitternacht acht verschiedene Kunstkopfstücke gespielt, vom Besuch im Barber Shop bis zum Erleben eines Regenschauers ohne nass zu werden.

    Parallel dazu können Besucher im Saal einen performativen Audioride für fünf mit „gez. Euer Ernst“ erleben. Dieser findet ab 21 Uhr alle 40 Minuten sechs Mal statt. In fünf mobilen Kabinen treffen sich menschliche Blicke und kreieren Momente, in denen Welten auf- und untergehen, in denen das Behagen und Unbehagen von Begegnung zur Verhandlung steht.

    Der Hörspielsommer e.V. schreibt als Veranstalter des bedeutendsten und langlebigsten Hörspielfestivals seit 16 Jahren Wettbewerbe aus, die sich dem Hörspiel widmen und besonders freie Hörspielmacher*innen und den Nachwuchs fördern. Seit 2003 lässt der Leipziger Hörspielsommer die Stadt einmal jährlich zum wichtigsten Treffpunkt für die deutschsprachige Hörspielszene werden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ