2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Orgelmusik in der Michaeliskirche

Mehr zum Thema

Mehr

    Jeweils mittwochs 12 Uhr erklingt in der Michaeliskirche am Nordplatz Orgelmusik. Vom 6. Juni bis 26. September 2018 musizieren Studierende der Hochschule für Musik und Theater Leipzig und Kantor Veit-Stephan Budig an der historischen Sauer-Orgel von 1904.

    Die im Originalzustand erhaltene dreimanualige Orgel mit ihrem vollen weichen Klang, mit 46 klingenden Registern und reich geschnitztem Jugendstilprospekt ist einmalig in der Leipziger Orgellandschaft. Der Eintritt ist frei.

    Darüber hinaus ist die Michaeliskirche bis zum Herbst täglich von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Noch bis zum 30. Juni ist in der Kirche die Ausstellung „Martin Luther und die Juden“ zu sehen.

    www.michaelis-friedens.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ