6.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Sommerfest im Bach-Museum Leipzig thematisiert barocken Garten des Hauses

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Samstag, dem 7. Juli 2018, findet im Bach-Museum Leipzig von 10 bis 18 Uhr das traditionelle Sommerfest für die ganze Familie statt. Neben Führungen und Mitmach-Angeboten rund um den Museumsgarten öffnet das Puppentheater Papperlapapp um 16 Uhr seinen Vorhang im Innenhof des Museums. Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei.

    Zum alljährlichen Sommerfest lädt das Bach-Museum Leipzig am 7. Juli von 10 bis 18 Uhr in den Innenhof des Bosehauses am Thomaskirchhof. Im thematischen Zentrum steht in diesem Jahr die barocke Gartenpracht. Zu Bachs Zeit war Leipzig von großen Gartenanlagen umgeben, die weit über die Stadt hinaus berühmt waren. Der duftende Museumsgarten erinnert an den Lustgarten, der sich einst hinter dem Gebäude befand. In der Museumswerkstatt können Besucher von 10 bis 18 Uhr Blüten und Blätter drucken.

    Ein Höhepunkt des Festes ist der Auftritt von Puppenspielerin Meike Kreim ab 16 Uhr im Innenhof des Bach-Museums. Kinder ab 4 Jahren und ihre Familien sind eingeladen, »Krümelchens Abenteuer« mitzuerleben. Führungen durch die Dauer- und die aktuelle Sonderausstellung »Bachs Schüler berichten« ergänzen das Programm. Das Bach-Museum Leipzig befindet sich am Thomaskirchhof 15/16, direkt gegenüber der Thomaskirche. Der Eintritt ist am 7. Juli 2018 frei.

    Großes Fest im kleinen Hof / Ablaufplan:

    10:00-18:00 Uhr: Kreativ-Angebot für Klein und Groß in der museumspädagogischen Werkstatt

    11:00 Uhr: Führung mit Anspiel des Clavichords durch die Sonderausstellung »Bachs Schüler berichten«

    15:00 Uhr: Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung

    16:00 Uhr: »Krümelchens Abenteuer« für Kinder ab 4 Jahren mit dem Puppentheater Papperlapapp von Meike Kreim

    www.bachmuseumleipzig.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ