31.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Linke Stadträtinnen und Stadträte spenden 300 Euro für in Mitleidenschaft gezogene Schulen

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Mit Betroffenheit haben die Stadträtinnen und Stadträte sowohl den Brandanschlag als auch den Einbruch in Leipziger Schulen unmittelbar vor Beginn des neuen Schuljahres zur Kenntnis genommen.

    Auf ihrer jüngsten Fraktionssitzung beschlossen sie daher, je 150 Euro aus dem privaten Spendenfonds der Stadträtinnen und Stadträte der Fraktion Die Linke zur Verfügung zu stellen. Die Spenden sollen in der 91. und in der 85. Grundschule zur Wiederbeschaffung von Hort- und Unterrichtsmaterialien eingesetzt werden.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige