0.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Sprechendes Gemüse im Gottesdienst

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Unter dem Motto „Radieschenfieber“ lädt die evangelisch-methodistische Gemeindeam Sonntag, dem 23. September 2018, 10.30 Uhr, zu einem besonderen Gottesdienst in die Bethesdakirche Gohlis, Blumenstr. 74, ein.

    Zu Gast ist Matthias Jungermann, der auf erfrischende Art, unterhaltsam und professionell, biblische Geschichten erzählen wird. Dabei bringt der Stuttgarter, Jahrgang ´77, mit hintergründigem Humor Obst und Gemüse zum Sprechen. „Jungermann lässt die Gute Nachricht von Gottes einladender Liebe in außergewöhnlicher Weise sichtbar und hörbar werden“, heißt es in der Einladung zu diesem Gottesdienst für alle Generationen.

    Weitere Informationen
    http://bethesdakirche-leipzig.de/wordpress1/wp-content/uploads/2018/06/Handzettel-23.09.2018.pdf

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige