19.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Neue Veranstaltungsreihe: »Der rote Teppich« in der Musikalischen Komödie

Mehr zum Thema

Mehr

    Im neu eröffneten Restaurant »Lortzing« rollt die Musikalische Komödie in der Spielzeit 2018/2019 regelmäßig den roten Teppich für prominente Gäste aus. Die neu entwickelte Veranstaltungsreihe »Der rote Teppich« soll in entspannter Atmosphäre Raum und Gelegenheit für unterhaltsame Abenden mit interessanten Gesprächen schaffen. Geplant sind insgesamt fünf Termine.

    Es startet Dr. Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt Leipzig, am Freitag, 5. Oktober 2018. Gemeinsam mit Intendant Prof. Ulf Schirmer erörtert Sie die Entwicklung der Leipziger Kulturlandschaft, spricht über die Bedeutung und Zukunft der Musikalischen Komödie in der Stadt und diskutiert auch die Notwendigkeit der anstehenden Sanierung in der kommenden Spielzeit.

    Termin: 5. Oktober 2018, 20 Uhr, Restaurant Lortzing, Musikalische Komödie

    Weitere Termine: 19. Oktober, 24. November 2018, 30. Januar, 24. Mai 2019

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ