28.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vokalmusik zwischen Weihnachten und Dreikönigstag – Ensemble voicemade in der St. Laurentiuskirche Leutzsch

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Unter dem Titel „Rauhnacht“ wird am Donnerstag, dem 3. Januar 2019, 19 Uhr, zu einer Vokalmusik zwischen Weihnachten und Dreikönigstag in die St. Laurentiuskirche Leutzsch, William-Zipperer-Str. 149, eingeladen.

    Das Ensemble „voicemade“ präsentiert eine bunte Mischung bekannter und weniger bekannter Vokalmusik zu Weihnachten, Neujahr und Epiphanias. Auf dem Programm stehen  unter anderem Werke von William Byrd, Max Reger, Francis Poulenc, Arvo Pärt und John Tavener.
    Der Eintritt ist frei, um Kollekte wird gebeten. In der Pause sorgen Glühwein und Gebäck für das leibliche Wohl.

    Heilig-Kreuz-Kirche Neustadt
    Konzert für Orgel und Viola

    Am Freitag, dem 4. Januar 2019, erklingt 19 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche Neustadt am Neustädter Markt Musik zum weihnachtlichen Festkreis.
    Michael Schönheit an der Orgel und Katharina Dargel (Viola) spielen Kompositionen von Robert Schumann bis Max Reger.

    Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

    Ich glaub‘, mich streift das Glück … Die Weihnachts-LZ ist da

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige