1.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Spielen zum Kennenlernen in der erleb-bar

Mehr zum Thema

Mehr

    Jemanden kennenzulernen, ist nicht schwer. Das kann sogar Spaß machen. Wenn es in Gruppen und professionell zugehen muss, sind ein paar Hilfsmittel zum Kennenlernen sinnvoll. Um solche Hilfsmittel geht es zum Auftakt der diesjährigen Workshopreihe zu kleinen Spielen. Start ist am Donnerstag, den 07. März, von 18:30 bis 20:45 Uhr bei SK-SPORT in der Gabelsberger Straße 1a.

    Die Workshops richten sich in erster Linie an Pädagogen, Gruppenleiter und Eltern. „Unsere kleinen Spiele sind vor allem dazu gedacht, um in Gruppen spontan und situativ eingesetzt zu werden“, erläutert Sebastian Homburg von der erleb-bar, worum es geht. Die Teilnehmer können bekannte und neue Spiele kennenlernen, ausprobieren und praktisch lernen, solche Spiele einzuführen und zügig zu erklären. Zum Start der Workshopreihe liegt der Schwerpunkt natürlich auf Kennenlernspielen.

    Der Workshop fußt auf der Zusammenarbeit von SK-SPORT und erleb-bar. „Seit über 10 Jahren spielen wir in Sportkursen, auf Geburtstagsfeiern und im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen solche Spiele“, sagt Homburg. „Da darf es auch mal Spaß machen.“

    Die Teilnahme am Workshop kostet 30 € pro Person. Wer sich zu zweit anmeldet, zahlt nur 25 € pro Person. Die Teilnehmer erhalten die Spielanleitungen als Merkzettel und auf Wunsch eine Weiterbildungsbescheinigung. Die Anmeldung ist notwendig unter 0178 – 84 83 323 oder team@erleb-bar.de. Themen der weiteren Workshops sind Spiele im Park, traditionelle Kinderspiele und im Herbst Spiele für drinnen.

    Über die erleb-bar

    Die Leipziger erleb-bar bietet seit Herbst 2008 Mitmach-Programme für Kinder und Erwachsene auf öffentlichen Veranstaltungen, in Schulen, Kindergärten und auf privaten Feiern an. Ihr Ursprung liegt in Connewitz. Zum Team gehören Freiberufler, Sportlehrer sowie Natur- und Kunstpädagogen. Ob Bauen, Spielen, Lesen, Sport oder Zirkus: Es geht darum, Menschen für eine gemeinsame Freizeitgestaltung zusammenzubringen.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ